OFFIZIELLE NEWS


Seidenraupenzuchtstation von Gakh nach Rekonstruktion wieder eröffnet VIDEO

Gakh, 28. Oktober, AZERTAC

Heute (am Sonntag) ist in der Region Gakh im Jahre 1998 stillgelegte Seidenraupenzuchtstation des Landwirtschaftsministeriums nach einer vollständigen Rekonstruktion mit Teilnahme von Präsident Ilham Aliyev und der First Lady Mehriban Aliyeva wieder in Betrieb genommen worden, wie AZERTAC berichtete.

Landwirtschaftsminister Inam Karimov informierte Präsident Ilham Aliyev und First Lady Mehriban Aliyeva über die hier geschaffenen Bedingungen.

Man teilte mit, dass der Grundstein der Zuchtstation von Gakh noch 1973 gelegt wurde. Wegen finanzieller Probleme wurde sie im Jahre 1998 stillgelegt.

Nach dem Erlass von Präsident Ilham Aliyev, der im letzten Jahr unterzeichnet wurde, wurden dem Landwirtschaftsministerium für eine gründliche Rekonstruktion der Station und die Gründung neuer Produktionsbereiche 4,5 Millionen Manat (ca. 2,25 Mio. Euro) bereitgestellt.

Auf der Station ist der gesamte Prozess der Seidenproduktion vorgesehen.

Es wird geplant, hier pro Jahr 6000 Tonnen Kokons zu produzieren.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns