POLITIK


Spezieller Wachdienst der Repubblik Aserbaidschan feiert sein 25-jähriges Bestehen

Baku, 23. August, AZERTAC

Am 23. August jährt sich der Spezielle Staatliche Wachdienst der Republik Aserbaidschan zum fünfundzwanzigsten Male.

Aus diesem Anlass fand eine feierliche Veranstaltung im Kulturzentrum statt, das im Militärstädtchen des Dienstes zur Nutzung übergeben wurde, wie AZERTAC mitteilte.

Die Veranstaltungsteilnehmer besuchten zuerst das Denkmal von großem Leader Heydar Aliyev im Militärstädtchen des Dienstes.

Generaloberst Vagif Akhundov, Leiter des Speziellen Staatlichen Wachdienstes der Republik Aserbaidschan hielt eine Rede bei der Veranstaaltung und spach die Aufgaben des Dienstes an. Er sagte: "Es ist ein großes Vertrauen, dass die Öl- und Gasexportpipelines unseres Landes heute vom Speziellen Staatlichen Wachdienst geschützt wird."

Die Hauptaufgabe des Dienstes ist es, die Sicherheit des aserbaidschanischen Präsidenten sowie der Staats- und Regierungschefs anderer Länder beim Besuch in Aserbaidschan zu gewährleisten, andere staatliche Einrichtungen und Objekte zu schützen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind