OFFIZIELLE NEWS


Staatspräsident Ilham Aliyev empfängt Irans Außenminister VIDEO

Baku, 23. Oktober, AZERTAC

Der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, hat am Mittwoch, 23. Oktober eine Delegation um den Außenminister der Islamischen Republik Iran, Mohammad Javad Zarif, zum Gespräch empfangen, wie die amtliche Nachrichtenagentur AZERTAC berichtete.

Das Staatsoberhaupt sprach die freundschaftlichen und gutnachbarlichen Beziehungen zwischen Aserbaidschan an und äußerte sich zufrieden über den aktuellen Stand der Zusammenarbeit.

Präsident Ilham Aliyev sagte, es gebe große Möglichkeiten für die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern im Rahmen der Verkehrskorridore Nord-Süd und Süd-West gibt. Das Staatsoberhaupt hob die Rolle der Regierungskommission bei der Entwicklung der Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen Aserbaidschan und dem Iran hervor und wies darauf hin, dass die Kommission ihre Arbeit fortsetzen wird.

Mohammad Javad Zarif übermittelte dem Staatsoberhaupt die herzlichen Grüße und die besten Wünsche von Präsident Hassan Rouhani. Er sagte, dass Hassan Rouhani bald Aserbaidschan besuchen wird, um am 18. Gipfel der Bewegung der blockfreien Staaten in Baku teilzunehmen. Der iranische Außenminister sagte, dass sein Treffen mit dem aserbaidschanischen Präsidenten zur weiteren Entwicklung der Beziehungen beitragen wird.

Der Gast zeigte sich zuversichtlich, dass das Gipfeltreffen der Bewegung der blockfreien Staaten in Baku auf hohem Niveau organisiert wird und Aserbaidschan die Organisation in den Jahren 2019-2022 erfolgreich präsidieren wird.

Präsident Ilham Aliyev bedankte sich für die Grüße von seinem iranischen Amtskollegen und bat den Minister seine Grüße ebenfalls ihm zu übermitteln. “Ich freue mich auf das bevorstehende Treffen mit Präsident Hassan Rouhani im Rahmen des Gipfeltreffens der Bewegung der blockfreien Staaten in Baku“, so Präsident Ilham Aliyev.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns