OFFIZIELLE CHRONIK


Staatspräsident Ilham Aliyev empfängt türkischen Außenminister VIDEO

Baku, 14. Dezember, AZERTAC

Der Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev hat am Freitag, dem 14. Dezember den Außenminister der Republik Türkei, Mevlüt Çavuşoğlu, zum Gespräch empfangen.

Das aserbaidschanische Staatsoberhaupt sprach sein Beileid zum Zugunglück in Ankara aus.

Der türkische Außenminister bedankte sich für die Kondolenz und den Empfang.

Im Laufe des Gesprächs tauschten sich die Seiten über die Perspektiven der bilateralen Beziehungen aus.

Präsident Ilham Aliyev sprach die Bedeutung von Projekten wie TANAP, TAP, Baku-Tbilisi-Kars und anderen Projekten an, die Aserbaidschan und die Türkei gemeinsam durchführen. Der Staatschef bedankte sich beim Bruderland für die Unterstützung der gerechten Position Aserbaidschans in der Beilegung des armenisch-aserbaidschanischen Berg-Karabach-Konflikts und der jüngsten Erklärungen der Türkei zu diesem Thema.

Mevlüt Çavuşoğlu sprach die in Baku stattfindende 39. Tagung des Außenministerrates der Mitgliedsländer der Organisation der Schwarzmeer Wirtschaftskooperation (BSEC) an und bedankte sich bei der aserbaidschanischen Seite für die Organisation dieser Veranstaltung auf hoher Ebene. Der Minister sprach zugleich den Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan um die Region Berg-Karabach an und betonte, die Türkei werde die Lösung dieses Konfliktes im Rahmen der territorialen Integrität Aserbaidschans weiter unterstützen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns