POLITIK


Stefano De Alessandri: Mit Unterzeichnung neuen Partnerschaftsabkommens tritt Zusammenarbeit zwischen ANSA und AZERTAC in eine neue Etappe ein VIDEO

Rom, 20. Juli, AZERTAC

Mit der Unterzeichnung des neuen Partnerschaftsabkommens zwischen den Nachrichtenagenturen ANSA mit AZERTAC wird unsere Zusammenarbeit in eine neue Etappe eintreten.

Das sagte der Geschäftsführer der italienischen Nachrichtenagentur ANSA, Stefano De Alessandri, in einem Interview mit AZERTAC-Korrespondent.

Stefano De Alessandri betonte, dass die Zusammenarbeit zwischen ANSA und AZERTAC bereits seit vielen Jahren besteht, und sagte: “Wir haben eine neue für beide Seiten gegenseitig vorteilhafte wichtige Partnerschaftsvereinbarung mit AZERTAC unterzeichnet. Den ersten Vertrag haben wir 2005 unterschrieben und in diesem Jahr verlängert. Unsere Beziehungen zu AZERTAC waren schon immer sehr gut und wichtig. Wir arbeiten auch im Rahmen internationaler Medienstrukturen zusammen und sind auch Mitglieder der Europäischen Allianz der Nachrichtenagenturen, fügte er hinzu.

Der Geschäftsführer von ANSA betonte, dass das neue Abkommen seinen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen beiden Agenturen leisten wird. Er sagte: “Die Unterzeichnung dieses Dokuments ist zwischen AZERTAC und ANSA ein wichtiger Schritt im Informationsbereich und wird eine neue Etappe in unserer bestehenden Zusammenarbeit einleiten. Das Dokument sieht den Austausch von Informationen und Videonachrichten in englischer Sprache sowie gegenseitige Unterstützung bei der Berichterstattung über Ereignisse und wichtige Ereignisse in den beiden Ländern vor. Wir freuen uns sehr über diese Vereinbarung und hoffen, dass sie ein wichtiger Schritt in Richtung des weiteren Ausbaus der Zusammenarbeit zwischen den beiden Nachrichtenagenturen sein wird.“

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind