SPORT


Turnier “Großer Helm” in Kasan: Aserbaidschanischer Judoka qualifiziert sich fürs Halbfinale

 

Baku, 6. Mai, AZERTAC

Das Judo-Turnier "Großer Helm" im russischen Kasan geht weiter.

Am zweiten Wettkampftag traten vier weitere aserbaidschanische Judokas - Raschad Mammadaliyev und Nurlan Osmanov in der Gewichtsklasse bis 73 kg sowie Murad Fatiyev und Hidayat Heydarov in der Gewichtsklasse bis 81 kg - am Kampf teil.

Einer von unseren Athleten Murad Fatiyev besiegte Terence Kuambi aus Gabun und Hasan Khalmurzayev aus Russland und zog ins Viertelfinale ein. Er schlug im Viertelfinale den russischen Athleten Aslan Lappinagov und qualifiziert sich für das Halbfinale.

Aserbaidschan ist mit 10 Judokas beim Turnier vertreten, an dem mehr als 400 Athleten aus 79 Ländern teilnehmen. Aserbaidschanische Judokas schlossen den ersten Wettkampftag des Turniers ohne Medaillen. Das Turnier dauert bis zum 7. Mai und erteilt eine Lizenz für die Olympischen Spiele in Tokio

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind