SPORT


UEFA Europa League-Playoff: Paarungen stehen fest

Baku, 17. August, AZERTAC

In diesen Partien entscheidet sich, welche Nachzügler die Gruppenphase der UEFA Europa League erreichen.

In der Play-off-Runde gibt es Meister- und Hauptweg. Die Sieger der 21 Duelle stoßen zu den 21 Teams, die sich direkt qualifiziert haben, sowie zu den sechs unterlegenen Vereinen der Play-off-Runde der UEFA Champions League.

Die Play-off-Runde findet am 23. und 30. August statt. Einen Tag nach den Rückspielen wird die Gruppenphase ausgelost.

Play-off-Ansetzungen: Hauptweg

Olimpija Ljubljana (SVN) - Spartak Trnava (SVK)

APOEL (CYP) - Astana (KAZ)

Rosenborg (NOR) - Shkëndija (MKD)

F91 Dudelange (LUX) - CFR Cluj (ROU)

Sūduva (LTU) - Celtic (SCO)

Sheriff (MDA) - Qarabağ (AZE)

Malmö (SWE) - Midtjylland (DEN)

Torpedo Kutaisi (GEO) - Ludogorets Razgrad (BUL)

Play-off-Ansetzungen: Hauptweg

Sigma Olomouc (CZE) - Sevilla (ESP)

Sarpsborg (NOR) - Maccabi Tel-Aviv (ISR)

Gent (BEL) - Bordeaux (FRA)

Partizan (SRB) - Beşiktaş (TUR)

Rapid Wien (AUT) - FCSB (ROU)

Apollon Limassol (CYP) - Basel (SUI)

Rangers (SCO) - Ufa (RUS)

Atalanta (ITA) - København (DEN)

Zenit (RUS) - Molde (NOR)

Trenčín (SVK) - AEK Larnaca (CYP)

Genk (BEL) - Brøndby (DEN)

Olympiacos (GRE) - Burnley (ENG)

Zorya Luhansk (UKR) - RB Leipzig (GER)

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind