SPORT


Vorbereitungen für XVI. Sommerparalympische Spiele besprochen

Baku, 17. August, AZERTAC

Das Nationale Paralympische Komitee der Republik Aserbaidschan (ARMIP) hat unter dem Vorsitz des Leiters der Organisation Ilgar Rahimov eine Beratung abgehalten.

Laut der Auskunft des Komitees gegenüber AZERTAC wurden in der Sitzung die Fragen der Vorbereitungen für die XVI. Sommerparalympischen Spiele 2020 in Tokio, geleistete Arbeiten sowie bevorstehende Aufgaben besprochen.

Am Ende der Diskussionen wurden entsprechende Entscheidungen getroffen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind