POLITIK


Wolodymyr Selensky schlägt Grenzübergangserleichterungen für Bürger von GUAM-Mitgliedstaaten vor

Kiew, 13. Dezember, AZERTAC

Der Präsident der Ukraine, Wolodymyr Selensky ist im Rahmen des Abschlusses des ukrainischen Vorsitzes in der Organisation für Demokratie und wirtschaftliche Entwicklung im Jahr 2019 mit dem georgischen Premierminister Giorgi Gakharia, dem stellvertretenden Premier der Republik Moldau Ion Kiku und dem stellvertretenden Premierminister der Republik Aserbaidschan Ali Akhmadov zusammengetroffen.

AZERTAC zufolge begrüßte der ukrainische Staatschef die Intensivierung der Zusammenarbeit zwischen der Ukraine, Aserbaidschan, Georgien und der Moldau im Rahmen von GUAM und die Abhaltung der Jahressitzung der Regierungschefs.

Bei dem Treffen wiesen die Seiten auf die Wichtigkeit einer gemeinsamen Unterstützung für die Souveränität, territorialen Integrität und Unverletzlichkeit der international anerkannten Grenzen von der Ukraine, Aserbaidschan, Georgien und Moldawien hin.

Darüber hinaus wurden eine Reihe von gemeinsamen Wirtschafts- und Infrastrukturprojekten diskutiert.

Präsident Wolodymyr Selensky schlug die Grenzübergangserleichterungen für die Bürger von GUAM-Mitgliedstaaten vor.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind