GESELLSCHAFT


World Happiness Report: Finnland hat die glücklichste Bevölkerung der Welt

Baku, 20. März, AZERTAC

Finnland ist zum fünften Mal in Folge zum Land mit der glücklichsten Bevölkerung erklärt worden. Das geht aus dem neuesten Weltglücksbericht hervor, der dieses Mal wieder die Auswirkungen der Coronakrise auf das Wohlbefinden der Menschen in den Blick nimmt. Der World Happiness Report wird von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in den USA auf Basis von Umfragen des Instituts Gallup jährlich erstellt.

Deutschland ist demnach erneut nicht in den Top Ten der glücklichsten Nationen zu finden, sondern landete auf Platz 14 und hat im Vergleich zum Vorjahr einen Rang verloren.

Die zehn glücklichsten Nationen nach den Finnen sind demnach: Dänemark, Island, die Schweiz, Holland, Luxemburg, Schweden, Norwegen, Israel und Neuseeland und Österreich auf Platz elf. Damit finden sich alle vier skandinavischen Länder in den vorderen acht Rängen. Platz 15 geht an Kanada, und die USA folgen auf Rang 16.

Ganz unten in der Liste mit 146 Ländern befindet sich Afghanistan. Zu weiteren großen Verlierern zählen das krisengeschüttelte Libanon auf dem vorletzten Rang und Venezuela auf Platz 108. Die größten Sprünge nach vorn machten dagegen Serbien (nun auf Platz 43), Bulgarien (85) und Rumänien (28). Der Bericht stützt sich auf Daten aus den vergangenen drei Jahren.

In die Bewertung gingen statistische Daten und Antworten auf Fragen aus verschiedensten Lebensbereichen ein, etwa Wirtschaftsleistung, Lebenserwartung und Gesundheit, stabile soziale Beziehungen, Möglichkeiten zu freien Lebensentscheidungen, Spendenbereitschaft, Korruption, aber auch Emotionen wie Freude oder Traurigkeit.

Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bemerkten einen deutlichen Anstieg von sogenannten freundlichen Handlungen während der Pandemie: “Die Hilfe für Fremde, Freiwilligenarbeit und Spenden waren im Jahr 2021 in allen Teilen der Welt stark gestiegen und erreichten Werte, die fast 25 Prozent über ihrem präpandemischen Wert lagen“, hieß es in dem Bericht. Dies zeige, dass Menschen in Notzeiten mit Empathie reagierten und Menschen in Not helfen würden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind