REGIONEN


"SOCAR Polymer" startet Export von Polypropylen

Sumgait, 5. Oktober, AZERTAC

Die Polypropylenanlage "SOCAR Polymer" GmbH eines der ersten Unternehmen, die im Sumgait-Chemie-Industriepark, hat am 5. Oktober den Export von Polypropylen begonnen. Aus diesem Anlass besuchte eine Gruppe von Medienvertretern das Unternehmen.

Die im Rahmen von SOCAR Polymers gebauten Anlagen werden 184.000 Tonnen Polypropylen und 120.000 Tonnen Polyethylen pro Jahr produzieren, wie AZERTAC berichtete.

In der ersten Phase des Projektes "SOCAR Polymer"wird sich die Polypropylenanlage laut mit türkischen abgeschlossenen Unternehmen Verträgen mit dem Export von Polypropylen beschäftigen. Bis zum Ende des Jahres wird der Export von 15.000 Tonnen Polypropylen ins Ausland geplant. Die zweiten Phase des Projekts steht kurz vor dem Abschluss. Generell werden in den Anlagen, die im Rahmen des SOCAR Polymer-Projektes gebaut werden, 19 Arten von Polypropylen und 12 Arten von hochverdichten Polyethylenprodukten hergestellt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind