Die Aserbaidschanische Staatliche Nachrichtenagentur

WIRTSCHAFT

China kämpft gegen sein sich abschwächendes Wirtschaftswachstum

 

Baku, den 12. September (AZERTAG). Aus Sorge vor dem wirtschaftlichen Abschwung hätte China fast wieder große Konjunkturprogramme gestartet. Das hat Premierminister Li Keqiang eingestanden. Sein Alternativplan macht der Welt Sorgen.

China kämpft gegen sein sich abschwächendes Wirtschaftswachstum. Doch zur Stabilisierung plant die Regierung in Peking weder Sonderinvestitionen, noch sollen andere Programme aufgelegt werden, um die Konjunktur anzukurbeln. In der Finanzkrise 2008 vor fünf Jahren war genau das das Rezept gewesen.

Allerdings habe seine Regierung Anfang des Jahres aus Besorgnis über die Lage wieder mit diesem Gedanken gespielt, gestand Premierminister Li Keqiang jetzt in Dalian ein.

Dort findet die „Sommer-Davos“-Konferenz statt, der China-Ableger des Davoser Weltwirtschaftsforum (WEF). Anfang des Jahres sei das Wachstum von 7,9 Prozent im letzten Quartal 2012 auf 7,7 Prozent und weiter auf 7,5 Prozent in den ersten beiden Quartalen 2013 gefallen, sagte Li Keqiang.

Erstmals seit Jahren sei es bei den Staatseinnahmen „unerwartet zu negativem Wachstum“ gekommen. Konfrontiert mit diesem „wirtschaftlichen Abwärtstrend“ habe die Pekinger Führung das Für und Wider kurzfristiger Stimulationen abgewogen, um das Wachstum anzutreiben. Sie habe sich dagegen entschieden, weil sich die zugrunde liegenden Probleme der Wirtschaft so nicht lösen würden.

Strukturreformen sollen helfen - Die Entscheidung, stattdessen, mit gesamtwirtschaftlichen Maßnahmen die reale Wirtschaft zu stabilisieren, sei richtig gewesen, sagte Li. Dies zeige sich an den Wirtschaftsdaten, die sich seit August wieder erholenden. Peking setzt auf weitere Öffnung und vor allem auf die Durchsetzung entschiedener Strukturreformen.

Wie er das konkret anstellen will, verriet Li in seiner einstündigen, live übertragenen Eröffnungsrede vor dem drei Tage dauernden Forum nicht. In seinen Antworten auf Fragen von WEF-Gründer Klaus Schwab blieb auch unklar, wo er neue Durchbrüche mit den Reformen plant. Der Premier versuchte vor den 2000 Unternehmern und Teilnehmern Zweifel an Chinas Wirtschafts- und Finanzlage zu zerstreuen, besonders an der extremen Verschuldung der Provinzen.

Er wisse, das diese Frage von außen voller Sorgen gesehen werde, erklärte Li. Peking ergreife regulierende Maßnahmen, um in einer „geordneten Weise potenzielle Risiken“ im Fiskal- und Finanzsektor aufzulösen „Ich kann Ihnen hier mit Sicherheit sagen, dass die Lage im Ganzen sicher und beherrschbar ist“, betonte der Premier. Er blieb jedoch vage und unbestimmt, als er über künftige Reformschritte sprach.

Neue Freihandelszone geplant - Im November will Chinas Zentralkomitee in Peking eine neue Agenda und einen Zeitplan für angeblich umfassende Wirtschaftsreformen beschließen, die Chinas Übergang zu einer nachhaltigen und binnenmarktorientierten Wirtschaftsweise begleiten sollen. Auch eine neue Freihandelszone in Shanghai ist geplant.

Von ihr behaupteten Hongkonger Zeitungen, dort solle Chinas bisher nicht konvertierbare Währung in einem Experiment frei gehandelt werden. In China wurden solche Pläne bisher nicht offiziell bestätigt und sind offenbar intern umstritten.

Li sagte nur: „Bei unseren Bemühungen, als Pilotversuch eine Freihandelszone in Shanghai zu errichten, liegt die Priorität auf einfacherem Zugang zu Investitionen und auf mehr Öffnung für Handel und Dienstleistungen.“

Kritik an Plänen zur Urbanisierung - Zurückhaltend äußerte er sich auch über sein bisheriges Lieblingsprojekt, die Urbanisierung in China zu beschleunigen. Über das Thema hat Li einst auch promoviert. Hunderte Millionen Bauern sollen zu Stadtbürgern werden, um mit dieser gigantischen Verstädterung die Binnennachfrage über Jahrzehnte anzufeuern.

Inzwischen regt sich jedoch überall Kritik an viel zu vielen auf grüner Wiese gebauten, unbewohnten Neubauvierteln, erneuter wilder Immobilienspekulation und Kreditchaos in den Provinzen, deren Regierungen sich unter dem Vorwand der Urbanisierung verschulden. Li selbst spricht inzwischen von einer „neuartigen Modernisierung“, die er wolle.

Auffällig war, dass er die Urbanisierung in seiner Rede in Dalian überhaupt nur einmal ansprach. Die in China noch nicht vollendete Industrialisierung und Urbanisierung böten der Wirtschaft „großen Raum zur Entwicklung“.

 

Nachricht in sozialen Medien teilen

Folgen Sie uns auf Social

Präsident Ilham Aliyev veröffentlicht Beitrag über Notlandung von Hubschrauber mit Irans Präsident Raisi an Bord

Hubschrauber mit Irans Präsident hart gelandet

Präsident Ilham Aliyev und Präsident Seyyed Ebrahim Raisi treffen sich an der Staatsgrenze zwischen Aserbaidschan und Iran AKTUALISIERT VIDEO

Präsident Ilham Aliyev und Irans Präsident Seyyed Ebrahim Raisi nehmen Staudamm „Khudafarin“ in Betrieb und weihen Wasserkraftanlage „Giz Galasi“ einVIDEO

Lettische Parlamentssprecherin besucht Füsuli

Lettische Parlamentsvorsitzende zu Besuch in Aserbaidschan eingetroffen

Attentat auf Regierungschef Fico - Slowakische Gesundheitsministerin spricht von "positiver Prognose"

Erste Vizepräsidentin Mehriban Aliyeva postet Fotos und Video aus Zangilan auf Instagram VIDEO

Aserbaidschanische Para-Athletin dreifache Weltmeisterin gekrönt

Aserbaidschanische Delegation setzt ihren Besuch im Königreich Marokko fort

Preis für Azeri Light-Öl steigt an Börsen weiter

Rohölpreis: Aktueller Ölpreis Brent und WTI in US-Dollar

Präsident Ilham Aliyev legt Grundstein für Straßen- und Kommunikationsnetz der Stadt Zangilan AKTUALISIERT VIDEO

Präsident Ilham Aliyev und First Lady Mehriban Aliyeva weihen Zangilan-Moschee ein AKTUALISIERT VIDEO

Präsident Ilham Aliyev hat Wasserkraftwerke Zangilan und Schayifli eingeweiht AKTUALISIERT VIDEO

Präsident Ilham Aliyev legt Grundstein für Siedlung Minjivan im Bezirk Zangilan AKTUALISIERT VIDEO

Präsident Ilham Aliyev und First Lady Mehriban Aliyeva weihen Hotel Aghali im Bezirk Zangilan ein AKTUALISIERT VIDEO

Präsident Ilham Aliyev legt Grundstein für Dorf Maschanli im Distrikt Jabrayil AKTUALISIERT VIDEO

Präsident Ilham Aliyev legt Grundstein für Dorf Sarijalli im Rayon Jabrayil AKTUALISIERT VIDEO

Grundstein für Dorf Karkhulu in Jabrayil gelegt AKTUALISIERT VIDEO

Präsident Ilham Aliyev legt Grundstein für Dorf Boyuk Marjanli im Rayon Jabrayil AKTUALISIERT VIDEO

WHO mahnt wegen zunehmender Antibiotika-Resistenzen mehr Entwicklung an – Krankenhauskeime besonders gefährlich

Aserbaidschan und Dänemark erkunden Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit im Fußball

Aserbaidschanische Judokas nehmen an European Cup in Malaga 2024 teil

Kuwait ist an Ausbau der Zusammenarbeit mit Aserbaidschan im Gesundheitswesen interessiert

Präsident Lukaschenko beendet seinen Staatsbesuch in Aserbaidschan

In Rabat Dokumentarfilm über Aserbaidschan präsentiert

Bayern: 6.800 Jahre altes Häuptlingsgrab in Eichendorf entdeckt

Turnier in Russland: Zwei aserbaidschanische Boxer im Finale

Präsidenten von Aserbaidschan und Belarus besuchen Jidir Duzu in Schuscha VIDEO

Präsidenten von Aserbaidschan und Belarus besuchen Bulbul-Hausmuseum in Schuscha

Präsident Ilham Aliyev telefoniert mit seinem kasachischen Amtskollegen Kassym-Schomart Tokajew

Präsidenten von Aserbaidschan und Belarus werden über Masterplan von Schuscha informiert

Präsidenten von Aserbaidschan und Belarus werden über Masterplan von Schuscha informiert

Präsidenten von Aserbaidschan und Belarus besichtigen in Schuscha von Kugeln durchsiebte Denkmäler von Natavan, Bulbul und Uzeyir Hajibeyli

Präsident Ilham Aliyev und Präsident Alexander Lukaschenko besichtigen gemeinsam von Aserbaidschan und Belarus hergestellte Busse sowie vom belarussischen Präsidenten geschenkte Traktoren

Präsident Ilham Aliyev und Präsident Alexander Lukaschenko besuchen Schuscha VIDEO

Aserbaidschanische Parlamentssprecherin und ihr armenischer Amtskollege treffen sich in Genf

Aserbaidschanische Delegation zu Besuch im Königreich Marokko

Nordkorea feuert erneut ballistische Rakete ab

Präsidenten von Aserbaidschan und Belarus besichtigen zerstörte Objekte und lernen Generalplan der Stadt Füsuli kennen AKTUALISIERT VIDEO

Präsident von Belarus Alexander Lukaschenko im Bezirk Füsuli eingetroffen VIDEO

Börse: Dow Jones knackt Rekordmarke von 40.000 Punkten

Philippinen kaufen fünf japanische Patrouillenschiffe

FIFA-Entscheidung: Fußball-WM der Frauen findet 2027 in Südamerika statt

Preise für Rohöl an Börsen steigen weiter

Rohölpreis: Preis für Azeri Light-Öl steigt weiter

Präsident Ilham Aliyev: Mit Ausnahme des von Aserbaidschan gelösten Konflikts sind aktuelle Konflikte in der Welt nicht gelöst

Präsident von Aserbaidschan: Belarus hat sehr reiche Erfahrungen auf dem Gebiet Stadtbau

Präsident Ilham Aliyev: Wir laden belarussische Unternehmen zur Teilnahme am Wiederherstellung befreiter Gebiete ein

Präsident Ilham Aliyev gibt Gastmahl zu Ehren von Präsident Alexander Lukaschenko VIDEO

Deutsche Wirtschaft ist an Ausweitung wirtschaftlicher Zusammenarbeit mit Kasachstan interessiert

Fußball-EM: Deutscher Bundestrainer Nagelsmann nominiert 27 Spieler für Kader

Präsident Lukaschenko besucht Märtyrerallee in Baku

Präsidenten von Aserbaidschan und Belarus besuchen Fachmessen für Landwirtschaft und Lebensmittelindustrie „Caspian Agro“ und „InterFood Azerbaijan“ in Baku VIDEO

Bevölkerungsstand: Amtliche Einwohnerzahl Aserbaidschans

Präsident Lukaschenko besucht Ehrenallee in Baku

Präsident Ilham Aliyev: Wir schätzen kreative Partnerschaft zwischen Aserbaidschan und Belarus

Präsident von Aserbaidschan und Belarus treffen sich im erweiterten Format AKTUALISIERT VIDEO

Aserbaidschan und Belarus unterzeichnen mehrere internationale Abkommen und Verträge AKTUALISIERT VIDEO

Zustand von Ministerpräsident Fico stabil

Präsident Ilham Aliyev und Präsident Alexander Lukaschenko geben Presseerklärungen ab VIDEO

Belarussische Exporte nach Aserbaidschan steigen

Preise für Rohöl um 32 Cent gestiegen

Rohölpreis: Preis für Azeri Light-Öl um 0,61 USD gestiegen

Präsident Ilham Aliyev und sein belarussischer Amtskollege Alexander Lukaschenko treffen sich unter vier Augen VIDEO

Offizieller Empfang von Präsident Lukaschenko in Baku VIDEO

Nichtregierungsorganisationen erstellen Karte, die illegale Bergbauaktivitäten Armeniens aufdeckt

Präsident von Belarus zu Staatsbesuch in Aserbaidschan eingetroffen

Übergewicht steigert das Krebsrisiko

Präsident Ilham Aliyev verurteilt Attentat auf slowakischen Premierminister aufs Schärfste

Aserbaidschan präsentiert sein touristisches Potenzial auf der Fachmesse IMEX in Frankfurt

Aserbaidschan: Von Januar bis Mai mehr als 9,2 Milliarden kWh Strom erzeugt

Slowakischer Ministerpräsident Fico durch Schüsse verletzt

Leiter der Präsidialverwaltung Aserbaidschans, Samir Nuriyev, trifft stellvertretenden belarussischen Ministerpräsidenten Igor Petrischenko

Präsident von Singapur: Aserbaidschan und Singapur pflegen Freundschaftsbeziehungen

NASA und Boeing: Erster bemannter Testflug des "Starliner" erneut verschoben

Aserbaidschanische Ringer gewinnen drei Medaillen bei Turnier in Russland

Neukaledonien: Unruhen dauern an – drei Tote, hunderte Verletzte

Preise für Rohöl gestiegen

Klimaschutz: EU-Staaten beschließen strengere CO2-Vorgaben für Busse und Lastwagen

Außenminister Bayramov informiert amtierenden OSZE-Vorsitzenden über Normalisierungsprozess zwischen Aserbaidschan und Armenien

Zahl der Binnenvertriebenen weltweit auf Höchstwert gestiegen

Präsident Ilham Aliyev empfängt stellvertretende Vorsitzende des Nationalkomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes  AKTUALISIERT VIDEO

Amtierender OSZE-Vorsitzender: Fortschritte bei Grenzziehung zwischen zwei Staaten sind lobenswert

Werbeschild stürzt in Indien auf Tankstelle - 14 Tote

Unwetter auf Sumatra: Zahl der Todesopfer steigt auf mindestens 50

USA wollen Zölle auf Produkte aus China drastisch erhöhen

Präsident Ilham Aliyev empfängt OSZE-Delegation AKTUALISIERT VIDEO

US-Außenministerium: Wenn es um Region Karabach geht, glauben wir weiterhin, dass Frieden möglich ist VIDEO

Aserbaidschan exportiert von Januar bis Mai 2024 8,5 Milliarden Kubikmeter Erdgas nach Europa

Preise für Rohöl gestiegen

Rohölpreis: Aktueller Ölpreis Azeri Light in US-Dollar

Aserbaidschan und Ukraine erörtern Aussichten für strategische Partnerschaft

Ab 2026 wird Formel 1 zu weiterem Auftritt in den USA gastieren

Englischer Boxer Lawal stirbt bei Profidebüt

Kanada: Tausende Menschen fliehen vor Waldbränden

Premierminister Ali Asadov trifft sich mit dem Präsidenten der des Weltverbands der Gewichtheber

Microsoft will vier Milliarden Euro in Frankreich investieren

Präsident Ilham Aliyev: Es ist unsere moralische Pflicht, kleinen Inselstaaten zu helfen