Buddhistische Stätte und Chinas Bulldozer

30.07.2016 [17:41]
Rund 10.000 Gläubige versammeln sich in dem bedeutenden buddhistischen Zentrum Larung Gar. China will große Teile nun abreißen lassen - offiziell aus Brandschutzgründen. Oder geht es doch um politische Unterdrückung? Geländewagen fahren die staubige Straße ins Tal hinunter ...

Man kann eine kleine Lampe nicht brennen zu lassen

22.07.2016 [19:33]
Forscher raten: nachts Licht aus. Denn Dauerlicht mache früher gebrechlich - Mäuse jedenfalls. Und wahrscheinlich auch Menschen. Schon bei Kindern ist es oft üblich, nachts eine kleine Lampe brennen zu lassen. Doch damit sind Eltern nicht unbedingt gut beraten ...

Schnellste Weltumrundung von Fjodor Konjuchow

22.07.2016 [17:08]
Fjodor Konjuchow will die schnellste Weltumrundung aller Zeiten in einem Heißluftballon hinlegen. Gerade überfliegt er den Antarktischen Ozean. Im Interview spricht sein Sohn, der Chef der Flugkontrolle, über die Gefahren. Andere in seinem Alter beginnen ...

20-Jährige Danesha Couch bringt drittes Zwillingspärchen auf die Welt

21.07.2016 [18:08]
Ihre Mutter hat zwölf Kinder zur Welt gebracht. Tochter Danesha Couch aus der US-Stadt Kansas City ist zwar erst 20 Jahre alt, aber hat nun bereits das dritte Zwillingspärchen geboren. 35 Windeln pro Tag und 100 Dollar pro Woche für Babymilch ...

49-Jähriger Pokémon-Spieler entdeckt Leiche

21.07.2016 [17:45]
Schock für einen Pokémon-Jäger aus Dänemark. Neben einem Abwasserkanal entdeckte der 49-Jährige statt eines virtuellen Monsters eine sehr reale Leiche. Statt mit seiner Smartphone-App ein virtuelles kleines Monster zu finden ...

Etwa 240 Flüsse durchziehen das Ganges-Brahmaputra-Delta

18.07.2016 [15:37]
Etwa 240 Flüsse durchziehen das Ganges-Brahmaputra-Delta. Der seltene Königstiger lebt hier, es wachsen Pflanzen, die auch im Salzwasser gedeihen. Ein Satellit zeigt die ungewöhnliche Region von oben ...

Warum starben die Dinosaurier aus?

14.07.2016 [19:58]
Warum starben die Dinosaurier aus? Analysen zeigen. Dinosaurier verschwanden durch Ölexplosion. Der Einschlag eines riesigen Meteoriten könnte Öllagerstätten getroffen haben - Rußwolken hätten die Tiere getötet. Gewaltige Mengen Ruß in der Atmosphäre ...

Russischer Abenteurer Konjuchow will Fossetts Rekord brechen

12.07.2016 [19:33]
Seit 14 Jahren steht der Rekord des Amerikaners Steve Fossett, der die Erde in 13,5 Tagen im Ballon umrundet hatte. Nun will der Russe Fedor Konjuchow ihn unterbieten. Mit einem 52 Meter hohen Heißluftballon ist der russische Abenteurer Fedor Konjuchow in Westaustralien allein ...

Wie Igel leben

05.07.2016 [19:50]
Tagsüber in Gärten, nachts im Park, Winterschlaf an der Hauptstraße: Sender verraten, wie Igel leben. Viele sterben auf der Straße. Igel in der Stadt leben trotz höherer Temperaturen und eines dauerhaften Nahrungsangebots wie ihre Artgenossen auf dem Land. Die Tiere ziehen sich auch in einer Großstadt zu einem ausgiebigen ...

Betty Soskin fordert Obama-Medaille von Räuber zurück

02.07.2016 [20:59]
Betty Soskin ist die älteste US-Parkrangerin. Barack Obama zeichnete sie jüngst dafür aus. Doch nun wurde sie Opfer eines Überfalls. Sie hofft inständig, dass sie wenigstens die Medaille wieder bekommt. Die Geschichte über Betty Soskin ist eine von Ausdauer, Durchsetzungswillen - und erlebter Not ...

Deutschland: Forscher entwickelt weltweit kleinste Kamera

30.06.2016 [11:24]
Wissenschaftler des Physikalischen Instituts der Universität Stuttgart haben optische Linsen entwickelt, die "kaum größer sind als ein Haar". Die Forscher bauten mithilfe eines 3D-Druckers eine Drei-Linsen-Kamera, die sie am Ende einer etwa zwei Haare breiten optischen Faser ...

Papagei soll als Mord-Zeuge vor Gericht

29.06.2016 [19:27]
"Bitte nicht schießen!" Seit der Ermordung von Martin Duram wiederholt Graupapagei "Bud" ständig die letzten Worte seines Herrchens. Die US-Staatsanwaltschaft in Michigan hat nun einen Antrag eingebracht: Der Vogel soll als Zeuge vor Gericht aussagen ...

In Asien, China und Japan leben die meisten Reichen

23.06.2016 [22:37]
Die meisten Reichen der Welt leben in Asien, China und Japan. Nach dem Ergebnis des Beratungsunternehmens Capgemini mit Hauptsitz in Paris ist in 2015 das Vermögen der asiatischen Millionäre und Milliardäre um 10 Prozent angestiegen und hat 17,4 Billionen US-Dollar erreicht. Auf dem zweiten Rang befindet ...

Wenn fette Leute eingelassen würden

11.06.2016 [11:19]
Erst Melbourne, dann London, nun Tokio. In Japans Hauptstadt gibt es bald ein Nackt-Restaurant. Dort müssen Gäste allerdings erst die Gewichtskontrolle überstehen. In Tokio soll im Juli das erste Nackt-Restaurant Japans eröffnen. Schon ...

Weizengläser verleiten zum Schnelltrinken

10.06.2016 [14:37]
Verkauft eine Bar ihren Wein in großen Gläsern, trinken die Besucher mehr - und das Lokal steigert seinen Umsatz. Nicht die einzige Möglichkeit, das Ess- und Trinkverhalten auszutricksen. Wollen Barbesitzer ihre Gäste dazu bringen, mehr zu bestellen ...

Im Regenwald von Malaysia gigantischer Tropenbaum entdeckt

08.06.2016 [18:18]
Der Gigant steht an einem Hang im Regenwald von Borneo und ist um die 90 Meter hoch. Minecraft-Spielern ist die Art wohlvertraut. Doch in der realen Welt gab es bei der Vermessung des Riesen einige Probleme ...

50-jähriger Italiener spricht plötzlich Französisch

04.06.2016 [20:47]
Frankreich hat ihn nie besonders interessiert. Doch nach einer Erkrankung im Hirn spricht ein 50-jähriger Italiener plötzlich nur noch Französisch. Auch sein Verhalten hat sich drastisch verändert ...

Tutanchamuns Dolch stammt aus dem All

04.06.2016 [20:42]
Die alten Ägypter nannten das Material Himmelseisen - das war eine weise Vermutung, wie sich zeigt. Die Dolchklinge von Tutanchamun kam tatsächlich von oben. Der Dolch des ägyptischen Pharaos Tutanchamun stammt offenbar teilweise aus dem All. Seine Klinge wurde ...

Ein Chinese bleibt mit dem Kopf in der Waschmaschine hängen

31.05.2016 [19:44]
Beim Reparieren einer Waschmaschine ist ein Chinese mit dem Kopf in dem Gerät hängengeblieben. Die Feuerwehr befreite den Mann schließlich. Dafür ist die Maschine nun Schrott. Der Vorfall ereignete sich in der Provinz Fujian im Südwesten des Landes, wie etwa CNN und die ...