Sie stehen angekettet vor Tempeln, nehmen Spenden entgegen und legen ihren Rüssel auf den Kopf von Gläubigen, ziehen bei Hochzeiten oder religiösen Festen reich verziert durch die Straßen: Tempelelefanten in Indien gelten dank des Elefantengottes Ganesha als heilig, werden aber wenig artgerecht gehalten ...

Diese Tipps helfen gegen das Altern

22.07.2018 [13:05]
Manche Menschen scheinen niemals älter zu werden. Andere wirken bereits mit Mitte Fünfzig wie betagte Senioren. Vieles davon hat mit dem Lebensstil zu tun, aber nicht nur. Altern ist auch Kopfsache. Der Jenaer Altersforscher Prof. Lenhard Rudolph drückt es so aus ...

Menschen könnten bis zu 140 Jahre alt werden

22.07.2018 [04:38]
Die bisher älteste Frau, Jeanne Calment aus Frankreich, lebte von 1875 bis 1997 und wurde 122 Jahre alt – Rekord! Derzeit ist Chiyo Miyako aus Japan mit 117 Jahren der älteste noch lebende Mensch der Welt. Wissenschaftler sind fasziniert von diesem ...

Der zweite Weltkrieg endete für ihn erst 1972

22.07.2018 [01:08]
Das Herz hat seinen Dienst versagt. Der unbeugsame Soldat Shoichi Yokoi war ein pflichtbewusster Sergeant, der wußte, was er seinem Kaiser geschworen hatte: "Niemals aufgeben." Als im Juli des Jahres 1944 die amerikanischen Streitkräfte die Pazifikinsel ...

Ein Mann lebt 22 Jahre im brasilianischen Dschungel

21.07.2018 [15:15]
Die brasilianische Behörde zum Schutz der indigenen Bevölkerung des Landes (Funai) hat Filmmaterial über einen Mann veröffentlicht, der als letzter seines Stammes gilt und seit 22 Jahren isoliert im Dschungel in Tanaru in Brasilien lebt ...

Ranger fangen in Australien 600 Kilo schweres Riesenkrokodil

10.07.2018 [20:45]
Acht Jahre lang waren australische Ranger aus dem Northern Territory einem besonders großen, sehr schweren Salzwasserkrokodil auf den Fersen. Jetzt ging ihnen das Ausnahmeexemplar ins Netz ...

Amazonas: Forscher entdecken Wespe mit gigantischen Stachel

09.07.2018 [21:18]
"Ich habe lange Zeit tropische Parasitoidwespen studiert, aber so etwas habe ich noch nie gesehen", sagt Ilari Sääksjärvi von der Universität Turku in Finnland. Gemeinsam mit Kollegen hat er im südamerikanischen Amazonas-Gebiet eine Schlupfwespe ...

Peru: In Pyramiden von Túcume zwei Dutzend Inka-Gräber entdeckt

07.07.2018 [19:50]
Archäologen haben eine bisher unbekannte Grabstätte der Inka entdeckt. Sie befindet sich in einer der Pyramiden von Túcume in der Wüste im Norden von Peru - weit entfernt vom Herzen des ehemaligen Inka-Imperiums in den Anden. ...

Kars: Münzen mit Bildnis von Jesus Christus entdeckt

04.07.2018 [23:18]
In der Stadt Kağızman der Provinz Kars im Nordosten der Türkei sind 444 byzantinische Kupfermünzen entdeckt worden. Die Arbeiter entdeckten die Münzen aus dem Mittelalter mit dem Bildnis von Jesus Christus, als sie zur Aufstellung eines ...

Kältester Ort der Welt

30.06.2018 [21:37]
Der kälteste Ort der Welt ist noch kälter, als Wissenschaftler bisher dachten. In kleinen Tälern im Herzen der Antarktis haben Satelliten Temperaturen von bis zu minus 98 Grad Celsius gemessen, berichten US-Forscher. Damit ist es dort etwa 50 Grad ...

Britische Forscher lösen Rätsel um “Plopp“-Geräusch

22.06.2018 [21:21]
Britische Wissenschaftler haben das Rätsel um ein Alltagsgeräusch gelöst, das so manchen Schlafsuchenden in den Wahnsinn treibt: ein tropfender Wasserhahn. Nach Angaben der Universität Cambridge haben die Forscher erstmals den genauen Ursprung ...

Touristen entdecken das Frig Tal

06.06.2018 [23:00]
Der Frig Tal Naturpark wird im Rahmen des Tourismus Entwicklungsprojektes zum touristischen Zentrum entwickelt. Das Frig Tal umfasst eine große Fläche zwischen Afyonkarahisar, Ankara, Eskisehir und Kütahya ...

Bevölkerungsentwicklung: In der Türkei leben mehr jüngere Menschen als in Europa

21.05.2018 [20:49]
Wie aus dem jüngsten Bericht des statistischen Amtes der Europäischen Union, EUROSTAT, hervorgeht, wird die Technologie Europas entwickelt, die Bevölkerung wird jedoch älter. Der Anteil der älteren Menschen an der Gesamtbevölkerung in ...

Nass und am Pranger: Rotsünder werden in China mit Wasser bespritzt

24.04.2018 [18:54]
Nass und am Pranger: Rotsünder werden in China mit Wasser bespritzt und fotografiert Quelle: Reuters Besser etwas länger warten: Chinesische Fußgänger werden bei Rot über Ampel mit Wasser bespritzt (Symbolbild) ...

Getragener Brustpanzer von Russell Crowe erzielt knapp 80.000 Euro

07.04.2018 [21:45]
Der Film "Gladiator" war einer von Russell Crowes größten Erfolgen - und lohnte sich auch jetzt wieder für den Schauspieler. Bei einer Auktion des Auktionshauses Sotheby's in Sydney, Australien, erzielte der von Crowe getragene Brustpanzer nun 125.000 australische Dollar - umgerechnet sind das knapp 80.000 Euro ...

Airbus präsentiert Jungfernflug

24.02.2018 [20:15]
Der Flugzeughersteller Airbus hat unlängst auf YouTube ein Video des Jungfernflugs des weltweit ersten fliegenden Taxis Alpha One des Projektes Vahana veröffentlicht. Der erste Testflug der Maschine erfolgte im US-Bundesstaat Oregon und dauerte 53 Sekunden ...

Ohne Lenkrad, ohne Pedale: Der “Cruise AV” von General Motors

19.01.2018 [20:55]
Bereits im kommenden Jahr will der Autohersteller General Motors mit dem “Cruise AV” ein pedal- und lenkradloses Auto im öffentlichen Straßenverkehr testen. Eine entsprechende Anfrage an die US-amerikanische Verkehrsbehörde NHTSA sei gestellt, ...

In 144 Ländern wird Deutsch gelernt

18.01.2018 [22:27]
14,5 Millionen Menschen auf der Welt lernen Deutsch als Fremdsprache, hat die letzte Erhebung des Goethe-Instituts 2010 ergeben. In 144 Ländern wird Deutsch an staatlichen Schulen oder Hochschulen gelehrt, sogar in Nordkorea: “Wenn die ...

In Trabzon 4000 Jahre alte unterirdische Stadt gefunden

03.01.2018 [21:01]
In Trabzon ist eine 4000 Jahre alte unterirdische Stadt gefunden worden, wie AZERTAC unter Berufung auf türkischen Sender TRT bekannt gibt. Die unterirdische Stadt wurde während der Bauarbeiten im Stadtteil Pazarkapi in der Kreisstadt Ortahisar von Trabzon ...