Der Film "Gladiator" war einer von Russell Crowes größten Erfolgen - und lohnte sich auch jetzt wieder für den Schauspieler. Bei einer Auktion des Auktionshauses Sotheby's in Sydney, Australien, erzielte der von Crowe getragene Brustpanzer nun 125.000 australische Dollar - umgerechnet sind das knapp 80.000 Euro ...

Airbus präsentiert Jungfernflug

24.02.2018 [20:15]
Der Flugzeughersteller Airbus hat unlängst auf YouTube ein Video des Jungfernflugs des weltweit ersten fliegenden Taxis Alpha One des Projektes Vahana veröffentlicht. Der erste Testflug der Maschine erfolgte im US-Bundesstaat Oregon und dauerte 53 Sekunden ...

Ohne Lenkrad, ohne Pedale: Der “Cruise AV” von General Motors

19.01.2018 [20:55]
Bereits im kommenden Jahr will der Autohersteller General Motors mit dem “Cruise AV” ein pedal- und lenkradloses Auto im öffentlichen Straßenverkehr testen. Eine entsprechende Anfrage an die US-amerikanische Verkehrsbehörde NHTSA sei gestellt, ...

In 144 Ländern wird Deutsch gelernt

18.01.2018 [22:27]
14,5 Millionen Menschen auf der Welt lernen Deutsch als Fremdsprache, hat die letzte Erhebung des Goethe-Instituts 2010 ergeben. In 144 Ländern wird Deutsch an staatlichen Schulen oder Hochschulen gelehrt, sogar in Nordkorea: “Wenn die ...

In Trabzon 4000 Jahre alte unterirdische Stadt gefunden

03.01.2018 [21:01]
In Trabzon ist eine 4000 Jahre alte unterirdische Stadt gefunden worden, wie AZERTAC unter Berufung auf türkischen Sender TRT bekannt gibt. Die unterirdische Stadt wurde während der Bauarbeiten im Stadtteil Pazarkapi in der Kreisstadt Ortahisar von Trabzon ...

YouGov-Umfrage: Mehrheit achtet bei der Partnerwahl vor allem auf Persönlichkeit

09.12.2017 [22:28]
Die Persönlichkeit ist bei der Partnerwahl für mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland am wichtigsten. 56 Prozent der Frauen und 51 Prozent der Männer in Deutschland gaben dies in einer repräsentativen YouGov-Umfrage unter mehr als 2000 Befragten an ...

Forscher wollen Erdbeeren und Tomaten auf dem Mars anpflanzen

09.12.2017 [19:32]
Was isst man auf einem fernen Planeten wie dem Mars? Tomaten! Forscher wollen die Pflanzen künftig im Weltraum anbauen. Im Rennen um die Erkundung des Mars gibt es einen weiteren, eher unbekannten ...

Statt echter Tiere: Chinesischer Zoo stellte aufblasbare Pinguine ins Gehege

05.12.2017 [19:54]
Gänse, Hähne, eine Schildkröte - und aufblasbare Pinguine!? Mit dieser Luftnummer hat ein südchinesischer Zoo seine Besucher in Rage gebracht. Wie der britische Sender "BBC" berichtete, hätte der "Guishan Zoo" in Yulin zuvor ...

Barbie mit Hidschad

14.11.2017 [14:27]
Ultraschlank und weiß - so sah die Barbiepuppe mehr als ein halbes Jahrhundert lang aus. Seit einiger Zeit setzt der Spielzeug-Hersteller Mattel allerdings auf "Diversity" und "neue weibliche Vorbilder", wie das Unternehmen betont. In diesem Rahmen hat es sich ein neues Puppenprodukt ausgedacht: die Barbie mit Hidschad ...

Ein wenig Alkohol wirkt sich positiv auf eigene Fremdsprachenkenntnisse aus

21.10.2017 [23:16]
Dass zu viel Alkoholkonsum die eigenen Fähigkeiten erheblich einschränkt, das ist unbestritten. Doch ein kleines Gläschen kann, so wie es aussieht, auch die Leistung ankurbeln. In einem Test haben Psychologen aus Maastricht und Liverpool jetzt herausgefunden, dass ein wenig Alkohol ...

Hongkongs fünfthöchster Wolkenkratzer "The Centre" für 5,15 Milliarden US-Dollar verkauft

17.10.2017 [20:22]
Hongkongs fünfthöchster Wolkenkratzer "The Centre" ist laut der Zeitung "Hong Kong Economic Journal" für einen Rekordpreis von 5,15 Milliarden US-Dollar verkauft worden. Das entspricht etwa 4,2 Milliarden Euro ...

Chinesische Vase für 5,4 Millionen Euro

25.09.2017 [19:40]
Ihr Wert wurde auf 430 bis 690 Euro geschätzt. Ein Amateurbieter hat bei einer Auktion in der Schweiz für 5,4 Millionen Euro eine chinesische Vase ersteigert. Damit erzielte das gute Stück etwa das 10.000-fache seines Mindestschätzwerts ...

Ältester Mensch der Welt lebt in Japan

19.09.2017 [23:31]
Der älteste Mensch mit 117 Jahren ist Nabi Tajima. Sie lebt zwischen den Inseln Kagoshima und Kikai. Nachdem eine Jamaikanerin im Alter von 117 Jahren gestorben ist, ist Tajima die älteste Frau der Welt. Anlässlich des Tags der Alten hat der Gouverneur von Kagoshima, Satoshi Mitazono, die alte Frau besucht ...

Türkischer Geschäftsmann versüßt Ayran

13.09.2017 [23:36]
Der in Australien lebende türkische Geschäftsmann Ibrahim Özdemir bietet das türkische Joghurt-Getränk auch in Bananen-, Melonen- oder Schokoladengeschmack an. Auf diese Idee kam der türkische Unternehmer nachdem die Australier sich bei ihm ...

Unweit von Fukushima Blindgänger entdeckt

10.08.2017 [18:28]
Rund einen Kilometer nördlich des havarierten Kernkraftwerks Fukushima hat ein Arbeiter eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Nach Angaben des Betreibers Tepco wurde nach dem Fund des 85 Zentimeter großen Blindgängers umgehend die Polizei eingeschaltet ...

"Die Insel bietet ein fantastisches Entwicklungspotenzial"

19.07.2017 [19:07]
Little Ross Island - eine idyllische 12-Hektar-große Insel im Süden Schottlands steht laut einem Bericht des "Daily Telegraph" zum Verkauf. Preis: Gerade mal 325.000 Pfund, also etwa 370.500 Euro. Zum Vergleich: Genauso viel kostet derzeit eine Zweizimmerwohnung in Edinburgh ...

Jeden Tag 2,25 Milliarden Tassen Kaffee rund um Globus getrunken

11.07.2017 [20:56]
Wer Kaffee trinkt, tut das hin und wieder mit schlechtem Gewissen. Tief sitzt bei vielen die Annahme, dass die schwarze Brühe ungesund ist. Forscher sind sich darüber allerdings weniger einig, sie versuchen schon seit Jahren, Schaden und Nutzen von Kaffee zu beziffern. Zuletzt gab es immer mehr Studien, die positive ...

Frühlingssonne schafft im Nordmeer ein Kunstwerk

19.06.2017 [21:53]
Jedes Jahr Ende Mai ist es wieder soweit, der Ozean zwischen Norwegen und Grönland erblüht. Die Nordhalbkugel schwenkt ins Sonnenlicht, die Tage werden länger und wärmer - die Sonnenstrahlung treibt den Stoffwechsel der Pflanzen an, ihre Photosynthese springt an ...

Forscher hundert Jahre altes Schiffswrack gefunden

14.06.2017 [20:40]
Es war neblig am 13. Juni 1917. Die USCGC McCulloch, ein in San Francisco stationiertes Schiff der US-Küstenwache, brach dennoch zu einer Fahrt an der Küste Kaliforniens auf. Es war seine letzte. Nach dem Zusammenstoß mit einem Passagierdampfer ...