WISSENSCHAFT UND BILDUNG


Artikel des aserbaidschanischen Wissenschaftlers im Journal Impact Factor veröffentlicht

Baku, 4. August, AZERTAC

Im Impact Factor Journal (JIF) “The Lancet“ (zu Deutsch “Die Lanzette“) ist ein Artikel von Professor Rovschan Khalilov, einem Mitarbeiter des Instituts für Strahlungsprobleme der Nationalen Akademie der Wissenschaften Aserbaidschans, Doktor der Physik und Mathematik veröffentlicht worden.

Im Artikel des aserbaidschanischen Gelehrten unter dem Titel “Kartierung geografischer Ungleichheiten im Rahmen der oralen Rehydrationstherapie in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen: 2000–2017“ werden vergleichende Auswirkungen verschiedener Lösungen auf die Verminderung der Sterblichkeit von Kindern unter fünf Jahren in jeweiligen Ländern untersucht, wie AZERTAC berichtete.

The Lancet ist eine der ältesten und renommiertesten medizinischen Fachzeitschriften der Welt, die ein Peer-Review einsetzen. Sie erscheint wöchentlich im Elsevier-Verlag (Großbritannien).Der Impact Factor der Zeitschrift liegt bei 21.597.

Der Impact Factor (IF) oder genauer der Journal Impact Factor (JIF), deutsch Impact-Faktor, ist eine errechnete Zahl, deren Höhe den Einfluss einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift wiedergibt. Er dient zum bibliometrischen Vergleich verschiedener Zeitschriften. Der Impact-Faktor ist kein Maß für die Qualität der Artikel einer Zeitschrift, sondern gibt Auskunft darüber, wie oft die Artikel einer bestimmten Zeitschrift in anderen Publikationen zitiert werden.

Der Impact-Faktor gibt an, wie häufig im Durchschnitt ein in dieser Zeitschrift veröffentlichter Artikel von anderen wissenschaftlichen Artikeln pro Jahr zitiert wird. In der Praxis werden Impact-Faktoren häufig für die Beurteilung wissenschaftlicher Publikationsleistungen verwendet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind