SPORT


Aserbaidschanischer Judo-Verband schickt 13 Athleten zur Weltmeisterschaft in Budapest

Baku, 16. Mai, AZERTAC

Vom 6. bis 13. Juni findet in Ungarn die Judo-Weltmeisterschaft statt.

Der aserbaidschanische Judo-Verband wird 13 Athleten zur WM in Budapest schicken, die eine Lizenz erteilt, wie AZERTAC berichtete.

Davud Mammadsoy, Karamat Huseynov (beide 60 kg), Orkhan Safarov, Nijat Shikhalizade (beide 66 kg), Nurlan Osmanov (73 kg), Murad Fatiyev, Hidayat Heydarov (beide 81 kg), Elmar Gasimov (100 kg), Ushangi Kokauri (über 100 kg) und Aisha Gurbanli, Leyla Aliyeva (beide 48 kg), Gultaj Mammadaliyeva (52 kg) und Irina Kindzerska (über 78 kg) werden Aserbaidschan bei der Weltmeisterschaft vertreten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind