REGIONEN


Britischer Botschafter: Wir unterstützen territoriale Integrität Aserbaidschans

Tartar, 22. November, AZERTAC

Großbritannien unterstützt die territoriale Integrität Aserbaidschans und eine friedliche Beilegung des Berg-Karabach-KonfliktEs.

AZERTAC zufolge sagte dies der britische Botschafter in Aserbaidschan, James Lyall Sharp, in seinem Interview mit Journalisten, der an der Eröffnung EINES Ressourcen- und Trainingszentrums in der Terter Region teilnahm.

"Die OSZE Minsk-Gruppe führt Gespräche zwischen den im Konflikt stehenden Seiten. Wir unterstützen die Bemühungen der OSZE-Ko-Vorsitzenden zur friedlichen Beilegung des Konfliktes. Wir möchten aber auch den Menschen helfen, die unter dem Konflikt leiden. Wir eröffnen solche Ressourcen- und Trainingszentren in der Regel für die Binnenvertriebenen, weil sie vom Konflikt besonders stark betroffen sind. Die britische Regierung unterstützt die Entwicklung Aserbaidschans", sagte Botschafter James Lyall Sharp.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind