WISSENSCHAFT UND BILDUNG


Projekt "Virtuelle Schule" wurde gestartet

Baku, 2. April, AZERTAC

Am 2. April startete das aserbaidschanische Bildungsministerium wegen der Corona-Krise das Projekt "Virtuelle Schule".

Ziel des Projekts ist es, die Interaktivität der TV-Unterrichte zu gewährleisten und die Möglichkeiten für ein Fernstudium zu erweitern.

Das Portal "Virtuelle Schule" bietet den Lehrern und Lehrerinnen auch Gelegenheit, online zu unterrichten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind