WISSENSCHAFT UND BILDUNG


Universitäten von Aserbaidschan und Südkorea werden zusammenarbeiten

Baku, 25. Oktober, AZERTAC

Am 25. Oktober besuchte Professor Kim Jung Ho, Dekan für Internationale Beziehungen an der südkoreanischen Inha Universität, Direktor des Sprachenzentrums die Aserbaidschanische Technische Universität (AzTU) besucht.

Der Prorektor für internationale Beziehungen, Professor Subhan Namazov, informierte den Gast über die Geschichte, Aktivitäten, Fakultäten und internationale Beziehungen der AzTU, die er vertritt. Er sagte, dass eine der Hauptaufgaben der Universität darin besteht, Kontakte mit ausländischen Hochschulen aufzunehmen. Er betonte beim Gespräch die Bedeutung des dualen Diplomprojekts zwischen den beiden Universitäten.

Kim Jung Ho gab eine ausführliche Information internationale Beziehungen der Universität, die er vertritt. Er wies darauf hin, es bestehen alle Voraussetzungen an der AzTU hochqualifizierte Ingenieure auszubilden. Der südkoreanische Gast erklärte, er wolle mit der AzTU zusammenarbeiten.

Bei dem wurden die Möglichkeiten für die Kooperationsbeziehungen erörtert und eine vorläufige Einigung erzielt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind