SPORT


Aserbaidschanische Judokas schließen Europaturnier mit zwei Medaillen ab

Baku, 13. Februar, AZERTAC

Das offene europäische Judoturnier, das in Sarajevo, Bosnien und Herzegowina, ausgetragen wurde, ging zu Ende.

Die aserbaidschanischen Judokas haben das Turnier mit zwei Medaillen abgeschlossen, berichtete AZERTAC.

Turan Bayramov und Samir Piriyev gewannen in der Gewichtsklasse bis 60 Kilogramm die Gold- und Silbermedaillen.

Mit diesem Ergebnis belegte Aserbaidschan den 5. Platz in der Mannschaftswertung.

321 Athleten aus 26 Ländern nahmen am Turnier teil.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind