WELT


Chile: Ford von Prinzessin Diana bei Onlineauktion mehr als 60.000 Euro erzielt

Baku, 1. Juli, AZERTAC

Im Jahr 1981 bekam Diana Frances Spencer von Prinz Charles einen silberfarbenen Ford Escort Ghia geschenkt. Es war eine Gabe zur Verlobung, zwei Monate später sollte die pompöse Hochzeit stattfinden, die mehr als 700 Millionen Menschen weltweit verfolgten. Die spätere Prinzessin von Wales fuhr den Wagen selbst und soll ihren Gatten damit oft beim Polo besucht haben.

Ein Museum in Chile hat nun das betagte Gefährt ersteigert. Der Ford Escort kam bei einer Onlineauktion in Colchester für 52.640 Pfund (umgerechnet etwas mehr als 61.000 Euro) unter den Hammer, wie die Nachrichtenagentur PA berichtet.

“Dass das Auto nun in Südamerika landet, ist Ausdruck des weltweit hohen Interesses“, sagte demnach Lewis Rabett von dem Auktionshaus in Colchester. Der Ford werde nun nach Chile verschifft.

Das Märchen vom Froschkönig - Bei der anonym gebliebenen Verkäuferin soll es sich um eine Verehrerin Dianas handeln. Sie habe den Wagen im Jahr 2000 erstanden und seine königliche Herkunft stets verschwiegen.

83.000 Meilen, also rund 133.000 Kilometer ist der Ford gelaufen. Auf den Kühler ist eine Figur montiert, ein Frosch im Sprung. Dem Vernehmen nach handelt es sich dabei um die Kopie eines Geschenks von Dianas Schwester, Sarah Spencer. Die Figur sollte Diana an das Märchen vom Froschkönig erinnern, in dem ein Mädchen einen Frosch küsst und ihn in einen Prinzen verwandelt.

Die Prinzessin von Wales fuhr den Wagen britischen Medienberichten zufolge bis kurz nach der Geburt von Prinz William im Jahr 1982. Später sei er für 6000 Pfund von einem Antiquitätenhändler gekauft worden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind