SPORT


Judo-WM in Tokio: Aserbaidschans Judokas gewinnt Silber

Baku, 27. August, AZERTAC

Der aserbaidschanische Judoka Rustam Orujov hat bei der Judo-Weltmeisterschaft in Tokio die Silbermedaille gewonnen.

AZERTAC zufolge unterlag er im Finale in der Gewichtsklasse bis 73 Kilogramm Shohei Ono aus Japan und holte damit Silber für Aserbaidschan.

Vom 25. August – 01.September 2019 messen sich die Olympiasieger, Welt- und Europameister in Tokio auf der Tatami.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind