42 Tote nach Luftangriff in Libyen

05.08.2019 [23:04]
Bei einem Luftangriff im Süden Libyens sind nach Behördenangaben mehr als 40 Menschen getötet und Dutzende verletzt worden, wie AZERTAC unter Berufung auf den Sender BBC berichtete. Libyens international anerkannte Regierung macht die Truppen des libyschen ...

Hongkong: Demonstranten blockieren Bahnhöfe und Flughafen

05.08.2019 [16:40]
Viele Bahn- und Busdienste wurden eingestellt, Demonstranten blockierten Gleise und Bahnhöfe, am Flughafen wurden mehr als 200 Flüge gestrichen: Die Protestbewegung in Hongkong hat zur Hauptverkehrszeit einen Generalstreik in der chinesischen ...

Tote bei Explosion auf Stützpunkt syrischer Luftwaffe in Homs

03.08.2019 [19:22]
Ein technischer Fehler beim Transport abgelaufener Munition hat eine Explosion auf dem syrischen Luftwaffenstützpunkt Schairat verursacht, teilte am Samstag die Agentur SANA mit. Der Vorfall hat sich demnach auf dem Stützpunkt der syrischen Luftwaffe im Osten der Provinz Homs ereignet ...

Armeespiele -2019: “Panzer-Biathlon“ bei Moskau begonnen

03.08.2019 [18:54]
Am Samstag, dem 3. August, hat in Russland der Wettbewerb “Panzer-Biathlon“ begonnen, der auf dem Truppenübungsplatz Alabino im Park “Patriot“ bei Moskau durchgeführt wird. Dieses Jahr werden 25 Teams auftreten, berichtet AZERTAC unter Berufung auf russische Massenmedien ...

USA kündigen an, neue Raketen zu entwickeln

03.08.2019 [14:27]
Die USA und Russland haben am Freitag formal das Ende des Vertrags über nukleare Mittelstreckensysteme (INF: Intermediate-Range Nuclear Forces Treaty) verkündet. Prompt kündigen die USA die Entwicklung neuer Raketen an ...

In Bangkok mehrere kleine Sprengsätze detoniert

02.08.2019 [16:04]
Bei der Explosion mehrerer kleiner Sprengsätze in Bangkok sind mindestens vier Menschen leicht verletzt worden. Die Hintergründe sind noch unklar. Die kleinen Sprengsätze, sogenannte Ping-Pong-Bomben von der Größe eines Tischtennisballs ...

Britin im Norden von Madagaskar ums Leben gekommen

01.08.2019 [20:10]
In Madagaskar ist eine Frau nach einem Sturz aus einem Flugzeug gestorben. Die 19-Jährige Studentin aus Großbritannien sei während eines Praktikums im Nordwesten des afrikanischen Inselstaats ums Leben gekommen, teilte das britische ...

Nordkorea bestätigt Test ballistischer Raketen

01.08.2019 [18:59]
Nordkorea hat sich zu den Meldungen über einen neuerlichen Raketentest des Landes geäußert. Die staatliche Nachrichtenagentur KCNA sprach vom Test eines "neu entwickelten, großkalibrigen" Raketensystems ...

Hongkong: Hunderte von Demonstranten blockieren Zugverkehr

30.07.2019 [21:23]
Hunderte von Demonstranten haben den Zugverkehr in Hongkong blockiert. Während der Hauptverkehrszeit am frühen Morgen legten sie den Zugverkehr in der von China kontrollierten ehemaligen britischen Kronkolonie lahm. Aktivisten blockierten die Zugtüren. Dadurch wurden Hunderte von Menschen gezwungen, die ...

Flugzeugabsturz in Pakistan

30.07.2019 [15:53]
Beim Absturz eines Kleinflugzeugs der pakistanischen Luftwaffe sind örtlichen Medienberichten zufolge mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen. Weitere zwölf Personen trugen Verletzungen davon. Die Maschine sei am frühen Dienstagmorgen in einem Wohngebiet der Millionenstadt Rawalpindi niedergegangen ...

China will mit Militärmanöver seinen Anspruch auf Taiwan untermauern

29.07.2019 [17:50]
Erst vor Kurzem hat die Regierung in Peking klargemacht, dass Taiwan weiter als Teil Chinas zu betrachten ist. Nun plant die Volksrepublik amtlichen Angaben zufolge in dieser Woche Militärmanöver vor der Küste des Inselstaates ...

In Nordkorea herrscht seit Jahren bittere Armut

26.07.2019 [19:47]
Die Wirtschaft im abgeschotteten Nordkorea ist im vergangenen Jahr offenbar so stark eingebrochen wie seit der Hungerkrise in den Neunzigerjahren nicht mehr. Das teilte die Zentralbank des Nachbarstaats Südkorea mit. Nordkorea selbst veröffentlicht keine Wirtschaftsdaten ...

Vor der Küste Libyens gelten 115 Migranten als vermisst

26.07.2019 [12:38]
Im Mittelmeer hat sich womöglich erneut eine Tragödie ereignet. Die libysche Küstenwache sprach von einem Schiffsunglück vor der Küste des Landes mit 115 Migranten. Zuvor hatte das Uno-Flüchtlingshilfswerk mitgeteilt, dass bei dem Unglück im Mittelmeer ...

Zara-Gründer sein Geld zum großen Teil in Immobilien angelegt

25.07.2019 [21:17]
Der Gründer der Modekette Zara, Amancio Ortega, besitzt ein riesiges Immobilienvermögen. Im gehörten Ende 2018 gewerbliche Immobilien im Wert von fast zehn Milliarden Euro, wie seine Investmentfirma am Mittwochabend in Madrid mitteilte ...

Südfranzösische Küste: Seit 1968 verschwundenes Militär-U-Boot "La Minerve" von US-Spezialisten geortet

22.07.2019 [20:18]
Mehr als 50 Jahre nachdem das französische Militär-U-Boot "La Minerve" verschwunden war, haben Experten das Wrack im Mittelmeer entdeckt. Wie Frankreichs Verteidigungsministerin Florence Parly mitteilte, liegt das U-Boot 45 Kilometer vor der ...

Australier eine vor 50 Jahren ins Meer geworfene Flaschenpost gefunden

19.07.2019 [21:10]
Es könnte der Beginn einer besonderen Brieffreundschaft sein: Ein neunjähriger Australier hat eine vor 50 Jahren ins Meer geworfene Flaschenpost gefunden. Jyah Elliott und sein Vater Paul fanden die Botschaft einem Bericht des Senders ABC zufolge am Dienstag beim Angeln ...

Osten der Türkei: Kleinbus verunglückt - mindestens 15 Tote

18.07.2019 [19:57]
Bei einem schweren Verkehrsunfall in der osttürkischen Provinz Van sind mindestens 15 Menschen ums Leben gekommen. Etwa 20 weitere Personen seien verletzt worden, sagte Gouverneur Mehmet Emin Bilmez, als sich ein Kleinbus überschlagen habe und ...

Bei Feuer im japanischen Kyoto viele Menschen gestorben

18.07.2019 [17:17]
Bei einem Brandanschlag auf ein Filmstudio in der japanischen Stadt Kyoto sind mindestens 25 Menschen getötet worden. Das teilte die örtliche Polizei mit. Mehr als 30 weitere Personen seien verletzt worden, einige davon lebensgefährlich, berichtet die ...

US- Erdbebendienst registriert Erdbeben der Stärke 7,3 in Indonesien

18.07.2019 [01:07]
Ein schweres Erdbeben hat Indonesien erschüttert. Das Beben erreichte die Stärke 7,3, wie AZERTAC unter Berufung auf vorläufige Angaben des amerikanischen Erdbebendienstes mitteilte. Das Epizentrum etwa 152 Kilometer südöstlich der Stadt Ternate (ca. 102.000 Einwohner) und etwa 150 Kilometer südsüdöstlich ...