SPORT


Aserbaidschanisch Ringer schließen Turnier “Poland Open“ mit fünf Medaillen ab

Baku, 14. Juni, AZERTAC

Am Sonntag, dem 13. Juni ist das Ringer-Turnier “Poland Open“ in der polnischen Hauptstadt Warschau zu Ende gegangen.

Am letzten Wettkampftag gingen griechisch-römische Ringer in den Gewichtsklassen bis 63, 72, 87 und 97 auf die Matte.

Der aserbaidschanische Sportler Islam Abbasov in der Klasse bis 97 Kilogramm holte Bronze beim Turnier, wie AZERTAC mitteilte.

Freistilringer Haji Aliyev (70 kg), Hajimurad Hajiyev (74 kg), griechisch-römische Ringer Rafig Huseynov (82 kg) holten Bronze. Maria Stadnik (50 kg) gewann Gold beim Turnier. Damit schlossen aserbaidschanische Ringer das Turnier mit fünf Medaillen ab.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind