REGIONEN


Ausländische Diplomaten besuchen Aghdam

Aghdam, 13. Juni, AZERTAC

Die Leiter des in Aserbaidschan ständig akkreditierten diplomatischen Korps, nicht ansässig neu ernannten Botschafter sowie Militärattachés haben die von der armenischen Besatzung befreite Region Aghdam besucht. Mehr als 120 ausländische Diplomaten werden beim Besuch im Rayon Aghdam schwerwiegende Folgen des armenischen Vandalismus und von Armeniern in der Stadt Aghdam angerichtete enorme Zerstörungen sowie die hier im Auftrag des aserbaidschanischen Präsidenten begonnenen Wiederaufbauarbeiten kennenlernen, wie AZERTAC berichtet.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind