OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev trifft rumänischen Premierminister in Sofia VIDEO

Sofia, 1. Oktober, AZERTAC

Am Samstag, dem 1. Oktober ist der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, im Rahmen seines offiziellen Besuchs in Bulgarien mit dem rumänischen Premierminister, Nicolae Ionel Ciucă, zusammengetroffen.

Bei dem Treffen betonte Präsident Ilham Aliyev, dass sich die Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Rumänien auf der Grundlage einer strategischen Partnerschaft entwickeln. Präsident Ilham Aliyev sagte, dass es zwischen den beiden Ländern traditionelle freundschaftliche Beziehungen und eine enge Zusammenarbeit gibt.

Ministerpräsident Nicolae Ionel Ciucă brachte zeigte sich zufrieden mit der Entwicklung der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Rumänien auf der Ebene der strategischen Partnerschaft und wies darauf hin, dass es große Möglichkeiten für die weitere Entwicklung der Beziehungen in einer breiten Agenda in verschiedenen Bereichen gibt. Er betonte besonders die wichtige Rolle Aserbaidschans in der Energiesicherheit Europas.

Im Laufe des Gesprächs wurden die Unterzeichnung einer Absichtserklärung über die strategische Partnerschaft im Energiebereich zwischen Aserbaidschan und der Europäischen Union hervorgehoben. Gleichzeitig wurden Fragen der Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und Rumänien in den Bereichen Landwirtschaft, Petrochemie, Energie, Stromexport, Transportlogistik und in anderen Bereichen angesprochen.

Bei dem Treffen fand es auch einen ausführlichen Meinungsaustausch zu anderen Themen, die auf der bilateralen Tagesordnung stehen und von gegenseitigem Interesse sind.

Der rumänische Premierminister lud das aserbaidschanische Staatsoberhaupt zu einem offiziellen Besuch in sein Land ein. Seinerseits lud Präsident Ilham Aliyev den rumänischen Premierminister zu einem Besuch in Aserbaidschan ein.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns