Verteidigungsministerium meldet die Waffenstillstandsverletzung

20.11.2015 [14:24]
Laut der Auskunft des Pressedienstes des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums gegenüber der Nachrichtagentur AZERTAC haben die bewaffneten armenischen Einheiten den Waffenstillstand an verschiedenen Richtungen der Front Tag und Nacht 98-mal verletzt ...

Monitoring entlang der Kontaktlinie ist ohne Zwischenfälle verlaufen

19.11.2015 [18:20]
Laut dem Mandat des Persönlichen Beauftragten des OSZE–Vorsitzes ist am Donnerstag, dem 19. November in der Nähe des Dorfes Horadiz des aserbaidschanischen Rayons Füzuli ein weiteres Monitoring entlang der Kontaktlinie durchgeführt worden ...

In Peking ein Grundstück für den Bau des Gebäudes der Aserbaidschanischen Botschaft zur Verfügung gestellt

19.11.2015 [17:54]
In der chinesischen Hauptstadt Peking ist ein Grundstück für den Bau der aserbaidschanischen Botschaft zur Verfügung gestellt worden. Die Aserbaidschanische Botschaft in China und das Beijinger Servicebüro für diplomatische Vertretungen unterzeichneten eine Vereinbarung über eine offizielle Übergabe des ...

Zentrale Wahlkommission stellt die Ergebnisse der Parlamentswahlen in Aserbaidschan fest

19.11.2015 [17:01]
Am Mittwoch hat unter dem Vorsitz des Vorsitzenden der Zentralen Wahlkommission Mazahir Panahov eine Sitzung ...

Ordentliche Sitzung der Sonderarbeitsgruppe von Kaspi-Anrainerstaaten findet in Astana statt

19.11.2015 [14:36]
In der kasachischen Stadt Astana findet die 42. Sitzung der Sonderarbeitsgruppe von Kaspi-Anrainerstaaten für Ausarbeitung der ...

Bewaffnete armenische Truppen haben den Waffenstillstand Tag und Nacht 91-Mal verletzt

19.11.2015 [14:32]
Die Positionen der Aserbaidschanischen Armee werden von armenischer Seite intensiv beschossen. Laut der Auskunft des Pressedienstes des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums ...

Aserbaidschanisch-iranische Zusammenarbeit spielt wichtige Rolle bei der Zementierung der regionalen Stabilität

18.11.2015 [20:58]
"Die aserbaidschanisch-iranische Zusammenarbeit spielt eine wichtige Rolle in der Zementierung der regionalen Stabilität", sagte der aserbaidschanische stellvertretende Premierminister, stellvertretende Vorsitzende und Exekutivsekretär der Partei Neues Aserbaidschan, Ali Ahmadov, beim Treffen mit einer iranischen Delegation um den Gouverneur ...

Yonhap und AZERTAC erweitern den Austausch

18.11.2015 [19:42]
Am 18. November haben sich die nationalen Nachrichtenagenturen der Republik Korea und der Republik Aserbaidschan vereinbart, den gegenseitigen Austausch zu erweitern. Im Rahmen der Vereinbarung werden die beiden Agenturen die Fortschritte der Partnerländer in verschiedenen Bereichen fördern ...

Ali Hasanov: Gegen Medien und Journalisten, die falsche Informationen verbreiten, werden geeignete Maßnahmen getroffen werden

18.11.2015 [19:21]
Die Meinungs-und Informationsfreiheiten sind in der Republik Aserbaidschan völlig gewährleistet worden. Jeder Bürger, darunter auch die Massenmedien und Journalisten, haben einen freien Zugang zu Informationen. Darüber hinaus dürfen sie auch die Informationen gewinnen, vorbereiten und verbreiten ...

AZERTAC und Yonhap unterzeichnen ein Kooperationsabkommen VIDEO

18.11.2015 [16:51]
Am 18. November hat sich der Generaldirektor von der AZERTAC Aslan Aslanov mit dem Präsidenten der koreanischen Nachrichtenagentur Yonhap, Park No-hwang, getroffen. Wie AZERTAC mitteilt, waren beim Treffen im Hauptquartier der Agnetur ...

Schweiz intensiviert ihre Bemühungen um eine friedliche Beilegung des Berg-Karabach-Konflikts

18.11.2015 [16:12]
Der Stellvertretende Ministerpräsident von Aserbaidschan, Vorsitzende des staatlichen Komitees für Flüchtlinge und ...

OSZE-Vertreter beobachten die Einhaltung des Waffenstillstands entlang der Kontaktlinie

18.11.2015 [15:43]
Laut dem Mandat des Persönlichen Beauftragten des OSZE–Vorsitzes wird für den Donnerstag, den 19. November in der Nähe des ...

Armenische Seite setzt die Waffenstillstandverletzungen fort

18.11.2015 [15:24]
Die Positionen der Aserbaidschanischen Armee werden von armenischer Seite intensiv beschossen. Laut der Auskunft des Pressedienstes des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums gegenüber ...

In Italien wird die Beteiligung von Armenien am illegalen Waffenhandel ermittelt

17.11.2015 [23:41]
Seit mehr als einem Jahr wird in Italien von Anti-Mafia-Behörden der illegale Waffenhandel ermittelt. Die laufenden Untersuchungen sind im Fokus der führenden Massenmedien des ...

Nachrichtenagenturen in der Asien-Pazifik-Region nimmt eine Erklärung von Seoul an VIDEO

17.11.2015 [17:58]
Am 17. November hat die 39. Sitzung des Exekutivausschusses der OANA (Organization of Asia-Pacific News Agencies- Zusammenschluss von Nachrichtenagenturen der UNESCO-Staaten in der Asien-Pazifik-Region) in der südkoreanischen ...

Ali Hasanov: Aserbaidschan verfolgt eine unabhängige Politik und beabsichtigt nicht, von irgendeinem Land abhängig zu sein

17.11.2015 [17:32]
Aserbaidschan verfolgt eine unabhängige Politik und beabsichtigt, den Druckversuchen von einigen europäischen Kräften zu widerstehen. Wie AZERTAC mitteilte, sagte dies in einem Interview für „NewEurope“ der Assistent ...

Armenische Seite nimmt Positionen der Aserbaidschanischen Armee intensiv unter Beschuss

17.11.2015 [16:30]
Die Positionen der Aserbaidschanischen Armee werden von armenischer Seite intensiv beschossen. Laut der Auskunft des Pressedienstes des aserbaidschanischen Verteidigungsministeriums ...

General Salih Zeki Tscholak: Türkei ist ein wichtiger Partner Aserbaidschans

17.11.2015 [16:21]
Der aserbaidschanische Verteidigungsminister, Generaloberst, Zakir Hasanov, hat sich am Montag, dem 17. November mit dem zu einem Besuch in Aserbaidschan weilenden Kommandeur der türkischen Landstreitkräfte, dem Armeegeneral ...

Der 17. November ist Tag der nationalen Wiedergeburt in Aserbaidschan

17.11.2015 [13:58]
Seit 1992 wird der 17. November in Aserbaidschan als Tag der nationalen Wiedergeburt gefeiert. Dieser Tag spielte eine historische Rolle beim Wiedererlangen der Unabhängigkeit Aserbaidschans ...