SPORT


Zum ersten Mal gewinnen Brasiliens Volleyballer Nations League

Baku, 28. Juni, AZERTAC

Brasiliens Volleyballer haben zum ersten Mal die Nations League gewonnen.

Im Finale im italienischen Rimini setzte sich der Olympiasieger gegen Weltmeister Polen nach anfänglichen Problemen mit 3:1 (22:25, 25:23, 25:16, 25:14) durch. Die ersten beiden Auflagen 2018 und 2019 hatte Russland gewonnen.

Die Brasilianer haben damit als erste Nation bei allen großen Turniere triumphiert. Das Spiel um Platz drei hatten zuvor die Franzosen souverän mit 3:0 (25:20, 25:18, 25:19) gegen Slowenien für sich entschieden.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind