SPORT


Aserbaidschans Karatekämpfer holen zwei Medaillen bei Turnier in Kroatien

Baku, 6. Juli, AZERTAC

Die aserbaidschanischen Karatekämpfer haben am ersten Wettkampftag des Cups der World Karate Federation (Karate-Weltverband- WKF) unter Athleten im Alter zwischen 12 und 21 Jahren im kroatischen Umag zwei Medaillen gewonnen.

AZERTAC zufolge holte Roman Heydarov Gold bei den Kata-Wettbewerben unter Jugendliche im Alter von 21 Jahren.

Ein weiterer aserbaidschanischer Sportler Hummat Bakhshaliyev (67 kg) befriedigte sich mit der Bronzemedaille.

Weitere Mitglieder der Auswahl Khagan Hasanov (61 kg), Bakhtiyar Rzayev (68 kg), Musa Sarizade (über 68 kg), Medina Sadigova (53 kg), Farid Agayev (70 kg), Tale Yagubov (63 kg) Murad Hajizade (84 kg), Fidan Dadaschova (47 kg) und Fidan Teymurova (50 kg) gehen an den nächsten drei Tagen des Turniers auf die Matte.

1340 Athleten aus 68 Ländern nehmen an diesem renommierten Wettbewerb teil.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind