OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev empfängt österreichische Delegation um Vizekanzler Heinz-Christian Strache VIDEO

Baku, 19. September, AZERTAC

Der Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev hat am Mittwoch, dem 19. September eine Delegation um den Vizekanzler der Republik Österreich, Heinz-Christian Strache, zum Gespräch empfangen, wie AZERTAC berichtete.

Das Staatsoberhaupt unterstrich das gute Niveau der Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Österreich und erinnerte an den Besuch des ehemaligen österreichischen Präsidenten Heinz Fischer in Aserbaidschan und seinen offiziellen Besuch in Österreich. Präsident Ilham Aliyev sprach die erfolgreiche Entwicklung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit an und machte darauf aufmerksam, dass mehrere österreichische Unternehmen in Aserbaidschan seit vielen Jahren engagiert sind. Der Staatschef zeigte sich zuversichtlich, dass der Besuch einer großen Delegation um den Vizekanzler Heinz-Christian Strache in Aserbaidschan eine gute Gelegenheit bietet, Aserbaidschan näher kennen zu lernen, und die Verhandlungen, die beim Besuch über die Zusammenarbeit in den Bereichen Sport, Verkehr und in anderen Bereichen geführt werden, zur Entwicklung der bilateralen Beziehungen beitragen werden.

Der Vizekanzler der Republik Österreich Heinz-Christian Strache sagte, dass der Hauptzweck des Besuchs in Aserbaidschan darin besteht, die österreichisch-aserbaidschanischen Beziehungen weiter zu vertiefen und dazu beizutragen.

Der österreichische Gast sagte zudem, dass sein Land an der Aufbringung von Investitionen aus der Europäischen Union nach Aserbaidschan, der Einführung österreichischer Technologien in unser Land sowie am Export der hier produzierten Produkte interessiert sei. Heinz-Christian Strache wies auch darauf hin, dass die österreichische Seite großes Interesse für die Vertretung aserbaidschanischer Unternehmen in seinem Land zeige und bereit sei, unser Land dabei zu unterstützen, um die Produkte aus Aserbaidschan auf die Märkte der Europäischen Union zu bringen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns