3. Training in Baku: Vettel überlegene Bestzeit gesetzt

28.04.2018 [16:41]
Ferrari-Pilot Sebastian Vettel scheint seine Probleme auf dem Stadtkurs in Baku rechtzeitig in den Griff bekommen zu haben. Der viermalige Formel-1-Weltmeister drehte im dritten freien Training am Samstag die mit Abstand schnellste Runde und geht ...

Formel Baku 2: Alexander Albon feiert seinen ersten Sieg

28.04.2018 [14:07]
Formel 2 Baku 2018: News-Ticker zum Rennen in Aserbaidschan In Baku ist die Formel 2 erneut im Rahmenprogramm der Formel 1 unterwegs. In den engen Straßen wird es garantiert spannend ...

3. Training der Formel 1 in Baku eröffnet

28.04.2018 [14:04]
Heute ist Qualifying-Tag. Doch zuvor haben die Piloten um 12 Uhr noch einmal eine Stunde Zeit, sich auf das Qualifying und Rennen vorzubereiten. Für die Einfahrt in die Boxengasse gibt es neue Sicherheitsvorschriften. Wer mit allen vier Reifen hinter der weißen Linie ist, der ...

Formel 1 Baku 2018: Red Bull präsentiert sich in Aserbaidschan als stärkstes Topteam

27.04.2018 [22:29]
Red Bull präsentierte sich am ersten Trainingstag für den Grand Prix von Aserbaidschan stark und untermauerte, dass man an den Sieg von China anknüpfen möchte. Daniel Ricciardo war um 0,069 Sekunden schneller als Kimi Räikkönen (Ferrari) und um 0,116 Sekunden als sein Teamkollege Max Verstappen, der im ersten ...

Formel 1 Aserbaidschan GP: Vettel-Fehler in Serie - Ferrari in Problemen?

27.04.2018 [20:12]
Sebastian Vettel erwischt einen völlig gebrauchten Start in das F1-Wochenende in Baku. Was ist los beim Ferrari-Star? Ernste Sorgen bei der Scuderia? Ferrari-Pilot Sebastian Vettel muss man in den Ergebnissen der ersten beiden Trainings zum Formel-1-Rennen in Baku ...

Formel 1 Aserbaidschan GP: Ricciardo mit Bestzeit im FP2

27.04.2018 [19:54]
Im zweiten Training der Formel 1 in Baku setzte Daniel Ricciardo, der Sieger des China GP, die schnellste Zeit. Er fuhr mit 1:42.795 Minuten die schnellste Zeit des zweiten Trainings. Kimi Räikkönen und Max Verstappen waren aber nah am Australier ...

Kollision mit Verstappen im ersten Freien Training in Aserbaidschan

27.04.2018 [17:33]
Crash im ersten Freien Training in Aserbaidschan: Max Verstappen steht momentan unter Beschuss der Kritiker seiner aggressiven Fahrweise. Red-Bull-Teamchef Christian Horner steht zwar hinter dem erst 20-jährigen Niederländer, mahnt ihn aber zu mehr Besonnenheit ...

Aserbaidschan GP: 2018 - Baku City Circuit - 1. Training

27.04.2018 [13:01]
Start 1. Training: Die Ampeln stehen auf grün, der Start des 1. Trainings in Baku ist erfolgt. Die ersten Fahrer sind bereits unterwegs. Im Moment finden 1. Training von Valtteri Bottas Mercedes, Daniel Ricciardo (Australien) Daniel Ricciardo Red Bull Racing, Lewis ...

Willkommen zum vierten Rennwochenende der Formel-1-Saison 2018 in Aserbaidschan

27.04.2018 [12:58]
Herzlich willkommen zum vierten Rennwochenende der Formel-1-Saison 2018 in Aserbaidschan. Zum dritten Mal ist die Königsklasse in diesem Jahr auf dem Stadtkurs in Baku zu Gast. Das 1. Training startet um 11:00 Uhr ...

Red-Bull-Piloten sind auf Reise im historischen Schutzgebiet in Qobustan

26.04.2018 [22:03]
Am Vorabend des Grand Prix von Aserbaidschan ist eine Reise von Red-Bull-Piloten in den Qobustan-Nationalpark- das “Staatliche historisch-künstlerische Schutzgebiet Qobustan“ organisiert worden, wie AZERTAC berichtet ...

Formel-1-Wetter Baku: Fahrer und Teams dürfen beim vierten Saisonstopp Sonnenschein erwarten

26.04.2018 [20:22]
Nachdem die Formel 1 in China kühle Bedingungen erlebt hat, dürfen die Fahrer und Teams beim vierten Saisonstopp in Baku Sonnenschein erwarten. Bereits am Mittwoch und Donnerstag begrüßte die milde Frühlingssonne die Königsklasse ...

Veranstalter versprechen spektakuläre Show für Motorsport-Fans

24.04.2018 [23:20]
Die Formel 1 gastiert bereits zum dritten Mal im malerischen Baku am Kaspischen Meer. Der GP von Aserbaidschan wird in diesem Jahr am 27. -29. April ausgetragen. Zum GP von Aserbaidschan wird in der Baku Crystal Hall eine spektakuläre Show für Motorsport-Fans veranstaltet werden ...

Pirelli bringt in Baku erstmals Ultrasoft-Reifen

24.04.2018 [20:34]
Reifenhersteller Pirelli geht es in diesem Jahr weniger konservativ an und bringt in Baku erstmals die Ultrasoft-Reifen - Völlig anderes Wetterbild erwartet Pirelli hat aus den Fehlern des Vorjahres gelernt und in diesem Jahr Reifen mit nach Baku genommen ...

Max Verstappen: “Ich habe noch eine Rechnung offen in Baku“

21.04.2018 [23:13]
Max Verstappen kann nach drei WM-Läufen 2018 nur 18 Punkte vorweisen. So hat sich der Red Bull Racing-Pilot das nicht vorgestellt. Ausgerechnet auf dem schwierigen Strassenkurs Baku soll die Wende kommen. Drei Rennen, kein Podestplatz für Max Verstappen ...

Ferrari: Aggressive Strategie für Straßen-GP Baku

21.04.2018 [22:47]
Am 29. April wird in Aserbaidschan der vierte WM-Lauf der Formel-1-Saison 2018 ausgetragen. Für den Strassen-GP in der Hauptstadt Baku hat sich Ferrari für eine aggressive Reifenstrategie entschlossen. Ferrari ist in China erstmals in dieser Saison geschlagen worden ...

Formel 1 in Baku 2018: 70% von Vorbereitungen abgeschlossen

05.03.2018 [21:21]
Fast 70 Prozent der Vorbereitungen für den Formel-1-Grand Prix von Aserbaidschan 2018 in Baku sind abgeschlossen worden. Das sagte der aserbaidschanische Minister für Jugend und Sport, Azad Rahimov, in einem Interview mit Journalisten. Es gebe keine Verzögerungen oder Probleme mit Vorbereitungen ...

Nigar Arpadarai: Aserbaidschan erzielt 277 Millionen Dollar Gewinn aus Formel-1-Weltmeisterschaft

15.02.2018 [18:39]
Selbständige Studien haben ergeben, dass Aserbaidschan aus der Formel-1-Weltmeisterschaft in Summe von 277 Millionen Dollar Gewinn erzielt hat. Diese Studien wurden durchgeführt von PricewaterhouseCoopers International (PwC). PwC ist ein ...

Formel 1: Ersatz für Grid-Girls - stattdessen Kinder - Grid-Kids

06.02.2018 [20:08]
Die Formel 1 hat einen Ersatz für die Grid-Girls gefunden und wird stattdessen Kinder - die Grid-Kids - in der Startaufstellung an der Seite ihrer Idole stehen lassen. Die Kinder werden bei jedem Rennen von den nationalen Automobilverbänden ausgewählt und sollen bereits im Kartsport ...

Abschaffung der Grid-Girls spaltet Formel-1-Welt

01.02.2018 [19:19]
Die Abschaffung der Grid-Girls spaltet die Formel-1-Welt. Während Liberty Media für die Entscheidung von vielen Seiten Zuspruch bekommt, gibt es auch Kritiker. Zu diesen zählt - wenig überraschend - auch Ex-Formel-1-Boss Bernie Ecclestone ...