Neueste Infos zum modifizierten F1-Kalender 2020

10.07.2020 [18:17]
Noch immer umfasst der überarbeitete Formel-1-Kalender 2020 nur acht Grands Prix, aber in den kommenden Tage sollen weitere Termine hinzukommen. Demnach wird Mugello die Europatour wie erwartet ergänzen und am 13. September ein Rennen ausrichten. Es bildet folglich einen Triple-Header mit Spa und Monza ...

Fernando Alonso möchte 2022 noch einmal richtig angreifen

10.07.2020 [13:41]
Eigentlich sah der Plan von Fernando Alonso vor, dass er pünktlich zum neuen Reglement 2021 wieder in die Formel 1 kommt. Das wurde mittlerweile auf 2022 verschoben, dennoch kehrt der Spanier schon ein Jahr früher ...

Vietnam hofft auf Formel-1-Premiere im November

08.07.2020 [20:25]
Kommt es 2020 doch noch zu einer Formel-1-Premiere in Vietnam? Der ursprünglich für den 5. April geplante Grand Prix war aufgrund der Corona-Pandemie verschoben worden. Damals hieß es, man wolle das Infektionsgeschehen vor Ort überwachen und zu gegebener Zeit einen neuen Termin für das Rennen finden ...

Ferrari-Boss Binotto gibt wenig Anlass zur Hoffnung

08.07.2020 [12:52]
Teamchef Mattia Binotto hat Sebastian Vettel wenig Hoffnung auf schnelle Besserung bei seinen Nöten mit dem Formel-1-Ferrari gemacht. "Wir geben uns alle Mühe, so bald wie möglich das Auto zu überarbeiten. Aber wir wissen ...

Österreich: Heute startet 71. Saison der Formel 1in Spielberg

05.07.2020 [17:45]
Nach der quälend langen Corona-Pause ist es nun endlich so weit: Die 71. Saison der Formel 1 steht an der Startlinie und verspricht wieder Spannung und qualmende Reifen. Am 5. Juli 2020 findet auf dem Red-Bull-Ring im österreichischen Spielberg das erste Rennen der neuen, verkürzten Formel-1-Saison statt ...

Formel 1 vor Saisonauftakt in Österreich: Kein Corona-Fall bei Testreihe

04.07.2020 [12:57]
Die Corona-Testreihe in der Formel 1 vor dem Saisonauftakt in Österreich ist ohne positiven Befund geblieben. Nach Angaben der Rennserie seien in der Woche vor dem Grand Prix in Spielberg 4032 Fahrer, Teammitglieder und weitere Mitarbeiter auf Infektionen mit dem Coronavirus getestet worden ...

McLaren bekommt finanzielle Hilfe aus Bahrain

30.06.2020 [21:07]
McLaren hat eine Lösung gefunden, um die Liquidität des Unternehmens in den nächsten Monaten aufrechtzuerhalten und eine drohende Insolvenz abzuwenden. Auf ein Gerichtsverfahren über die Freigabe von Kreditsicherheiten, was den Ernst der Lage aufgezeigt hat, folgt nun ein überlebenswichtiges Darlehen ...

FIA-Weltrat bestätigt acht Renntermine für Formel 1

20.06.2020 [19:32]
Rund zwei Wochen vor dem geplanten Start der Formel 1 hat der Weltrat des Automobil-Weltverbandes FIA die Termine für die ersten acht Saisonrennen bestätigt. Die Saison startet nach der Corona-Zwangspause wie bereits bekannt mit dem Doppelpack in Spielberg/Österreich ...

FIA-Präsident unterstützt neue Ansätze für die Formel 1

18.06.2020 [12:32]
"Eine Situation wie diese bietet Möglichkeiten", sagt Jean Todt als Präsident des Automobil-Weltverbands (FIA). Er meint: Eine solche Chance müsse man nutzen, zum Beispiel in der Formel 1. Doch Vorschläge für kürzere Sprintrennen oder die umgedrehte Startaufstellung wurden abgelehnt ...

Formel 1 könnte das schnelle äußere Layout von Bahrain befahren

12.06.2020 [21:12]
Neben Spielberg und Silverstone könnte auch Bahrain gleich zwei Rennen austragen - und das auf zwei völlig unterschiedlichen Layouts, wie Formel-1-Sportchef Ross Brawn verrät. Die Königsklasse zieht sogar in Erwägung, einfach den schnellen "Outer Circuit" des Bahrain International Circuit zu fahren ...

Formel-1: Aserbaidschan GP offiziell abgesagt

12.06.2020 [21:10]
Die Formel 1 hat die nächsten drei Rennen der Saison 2020 offiziell abgesagt: Die Grands Prix in Singapur, Japan und Aserbaidschan werden in diesem Jahr aufgrund der COVID-19-Pandemie nicht gefahren werden können. Damit muss die Königsklasse erneut nach Ersatzrennen schauen ...

2021 will IndyCar-Besitzer F1 wieder zu Gast haben

11.06.2020 [14:47]
Liberty Media sucht nach weiteren Rennmöglichkeiten in den USA. Austin ist mittlerweile eine feste Größe im Formel-1-Kalender, doch während immer wieder über einen Grand Prix in Miami gesprochen wird, taucht nun eine andere Strecke wieder auf der Landkarte auf ...

Ricciardo: Manchmal hat man gar keine richtige Chance, eine Pause einzulegen

09.06.2020 [19:38]
Daniel Ricciardo ist als positiver Zeitgenosse bekannt. Und sogar der aktuellen Corona-Zwangspause kann der Australier etwas Positives abgewinnen. In einem Instagram-Live-Video der Formel 1 erklärt er: "Wir reisen [in der Formel 1] so viel. Man gewöhnt sich daran, und es geht immer weiter und weiter und weiter." Das habe sich 2020 erstmals geändert ...

Bahrain International Circuit bietet zwei Streckenvarianten für Formel 1

08.06.2020 [21:09]
Mercedes-Teamchef Toto Wolff geht davon aus, dass die Formel-1-Saison 2020 im Dezember im Nahen Osten zu Ende gehen wird. Derzeit stehen nur acht Rennen auf europäischem Boden fest, mit dem Schlusspunkt am 6 ...

Formel 1 verlängert bis 2027 Vertrag mit Hungaroring

06.06.2020 [19:02]
Der Hungaroring hat seinen bis 2026 laufenden Vertrag mit der Formel 1 vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. Damit gastiert die Königsklasse bis mindestens 2027 vor den Toren der ungarischen Hauptstadt Budapest. Gleichzeitig wurde ein deutlich geringeres Antrittsgeld vereinbart ...

Brasilien plant F1-Rennen mit Zuschauern

02.06.2020 [13:07]
Die Veranstalter des Großen Preises von Brasilien gehen einem Medienbericht zufolge von einem Formel-1-Wochenende in São Paulo im November trotz der Coronavirus-Pandemie mit Zuschauern aus. ...

Bestätigt: Österreich GP wird ohne Fans ausgetragen

01.06.2020 [19:25]
Helmut Marko ist "erleichtert" und "froh" darüber, dass die Bundesregierung von Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und die zuständigen Regionalbehörden Ende vergangener Woche endgültig grünes Licht für den Saisonauftakt der Formel 1 2020 in Österreich gegeben haben. Und bestätigt, dass zu den beiden Rennen am 5. und 12. Juli wie erwartet keine Zuschauer zugelassen werden ...

FIA möchte für Formel-1-Saison 2020 gerne neue Regel ausprobieren

31.05.2020 [20:42]
Die FIA möchte für die Formel-1-Saison 2020 gerne eine neue Regel ausprobieren: Um das zweite Rennen bei Doppel-Events spannender zu gestalten, wurde am vergangenen Freitag der Vorschlag von Qualifying-Rennen mit umgekehrter Startaufstellung ...

Renault plant weiterhin mit der Formel 1

31.05.2020 [19:38]
Renault wird der Formel 1 ungeachtet seines weltweiten Stellenabbaus erhalten bleiben. Das bestätigte Generaldirektorin Clotilde Delbos im Rahmen einer Telefonkonferenz am Freitag. "Die Präsenz von Renault in der Formel 1 wird durch unseren Sparplan ...