OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev empfängt den Vorsitzenden des pakistanischen Senats VIDEO

Baku, 30. Juni, AZERTAC

Der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, hat am Donnerstag, dem 30. Juni den Vorsitzenden des pakistanischen Senats, Muhammad Sadiq Sanjrani, zum Gespräch empfangen.

Bei dem Treffen überbrachte Muhammad Sadiq Sanjrani dem aserbaidschanischen Staatsoberhaupt die Grüße des Präsidenten der Islamischen Republik Pakistan, Arif Alvi.

Das Staatsoberhaupt bedankte sich für die Grüße und bat, seine Grüße ebenfalls seinem pakistanischen Amtskollegen Arif Alvi zu übermitteln.

Präsident Ilham Aliyev sagte, dass der aktuelle Besuch des Vorsitzenden des pakistanischen Senats, Muhammad Sadiq Sanjrani, in Aserbaidschan eine gute Gelegenheit bietet, einen Meinungsaustausch über Fragen im Zusammenhang mit bilateralen Beziehungen zu führen.

Das Staatsoberhaupt äußerte sich lobend über die Unterstützung des Bruderlandes Pakistan für Aserbaidschan während der Jahre der armenischen Besatzung sowie während des Zweiten Karabach-Krieges und in der Nachkriegszeit und hob besonders hervor, dass das aserbaidschanische Volk es immer hoch eingeschätzt hatte, dass Pakistan damals wegen der armenischen Besatzung keine diplomatischen Beziehungen zu Armenien aufgenommen hatte.

Muhammad Sadiq Sanjrani sagte seinerseits, dass sein Land immer faire Position Aserbaidschans im armenisch-aserbaidschanischen Konflikt unterstützt hat. Er fügte hinzu, dass das pakistanische Volk den Sieg Aserbaidschans mit großer Freude feierte.

Der Vorsitzende des pakistanischen Senats gratulierte Präsident Ilham Aliyev zu diesem Sieg im Vaterländischen Krieg und zur Befreiung der aserbaidschanischen Gebiete.

Der pakistanische Gast wies auf die Bedeutung der Baku-Konferenz des Parlamentarischen Netzwerks der Bewegung der blockfreien Staaten.

Bei dem Treffen zeigten sich die Seiten zufrieden mit der engen Zusammenarbeit der beiden Bruderländer im Rahmen der internationalen Organisationen. Sie sprachen auch über die Wichtigkeit des Ausbaus der Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen, insbesondere im Handels- und Wirtschaftsbereich, und der Wiederherstellung des direkten Luftverkehrs.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns