POLITIK


Heute finden in Aserbaidschan Parlamentswahlen statt

Baku, 9. Februar, AZERTAC

Am Sonntag, dem 9. Februar um 8.00 Uhr Ortszeit haben in Aserbaidschan Parlamentswahlen begonnen.

Bei den Parlamentswahlen kämpfen 1314 Kandidaten. 246 Personen wurden von politischen Parteien nominiert. 1057 Personen stellten ihre Kandidatur auf ihre eigene Initiative auf, und 11 von ihnen wurden von Initiativgruppen nominiert.

AZERTAC zufolge finden die Wahlen in den 5573 Wahllokalen von 125 Wahlkreisen statt. Für die Abstimmung von 5 Millionen 329 Tausend 460 stimmberechtigten Wählern wurden alle Bedingungen geschaffen. An die Wahllokale, die mit notwendigen Ausrüstungen ausgestattet sind, wurden insgesamt 5 Millionen 387 Tausend 600 Hundert Stimmzettel verteilt.

883 internationale Beobachter sind akkreditiert. Internationale Beobachter vertreten 59 internationale Organisationen und 58 Länder. Die Anzahl der registrierten lokalen Beobachter beträgt 77.790 Menschen. Davon sind 35.152 Vertreter politischer Parteien und 2737 Vertreter von Nicht-Regierungsorganisationen. In den 1000 Wahllokalen sind die Web-Kameras installiert, um eine transparente Abstimmung zu gewährleisten.

199 internationale Vertreter von 132 internationalen Medien werden über die Parlamentswahlen berichten. Diese Medien repräsentieren 47 Länder.

Das Informationszentrum des Sekretariats der Zentralen Wahlkommission wird am Wahltag um 10.00, 12.00, 15.00, 5.00 und 19.00 Uhr Ortszeit Informationen über die Wahlbeteiligung informieren.

Die Abstimmung endet um 19:00 Uhr Ortszeit.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns

KONTAKT MIT DEM AUTOR

Füllen Sie die erforderlichen Stellen mit Zeichen* aus

Bitte geben Sie die Buchstaben wie oben gezeigt ein.
Egal, ob die Buchstaben groß oder klein sind