OFFIZIELLE NEWS


Im Gebäude der Sondervertretung des Präsidenten in Schuscha alle Bedingungen geschaffen VIDEO

Schuscha, 28. September, AZERTAC

Präsident Ilham Aliyev und First Lady Mehriban Aliyeva haben im Rahmen ihres Besuchs in der Stadt Schuscha das Gebäude der Sondervertretung des Präsidenten der Republik Aserbaidschan besucht.

Sie machten sich mit den im Gebäude geschaffenen Bedingungen vertraut. Aydin Karimov, Sonderbeauftragter des Präsidenten im Bezirk Schuscha informierte den Präsidenten und die First Lady über die geleisteten Arbeiten.

Man teilte ihnen mit, dass das Gebäude in den 1970er Jahren gebaut wurde. Die Restaurierungs- und Umbauarbeiten haben hier im Juni 2021 begonnen. Das Gebäude verfügt über insgesamt 41 Büros. Hier wurden alle Bedingungen für die Arbeit von Mitarbeitern der Vertretung geschaffen. Das Gebäude verfügt auch über einen Konferenzsaal und andere Nebenbauten.

Als Präsident Ilham Aliyev bei einem seiner Besuche in der Stadt Schuscha dieses Gebäude besichtigte, sagte er folgende Worte: “Ich sagte, dass Schuscha zu einer der schönsten Städte nicht nur in Aserbaidschan, sondern auch in der Welt wird, und wir werden es schaffen.“

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns