OFFIZIELLE NEWS


Möglichkeiten für Zusammenarbeit Aserbaidschans mit Swiss Re im Versicherungsbereich diskutiert VIDEO

Davos, 23. Januar, AZERTAC

Der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, ist in Davos mit der Vorsitzenden der Abteilung für Public Relations der Gesellschaft Swiss Re, Veronica Scott, zusammengetroffen.

Wie ein AZERTAC-Sonderkorrespondent berichtete, bedankte sich Frau Veronica Scott beim aserbaidschanischen Staatschef für das Treffen. Sie sagte, dass dank den in den letzten Jahren unter der Führung von Präsident Ilham Aliyev durchgeführten Reformen in Aserbaidschan gute Möglichkeiten für die Entwicklung und Verbesserung des Versicherungssektors geschaffen sind. Frau Veronica Scott wies darauf hin, dass Swiss Re bereit ist, sich an diesen Reformen von Präsident Ilham Aliyev zu beteiligen, um zur weiteren Entwicklung des Versicherungsmarktes in Aserbaidschan beizutragen.

Sie betonte, dass Swiss Re eines der weltweit führenden Unternehmen ist, das sich hauptsächlich Versicherungen auf Notsituationen und Rückversicherungen spezialisiert hat, und informierte über die von ihrer Gesellschaft in verschiedenen Ländern durchgeführten Projekte.

Das Staatsoberhaupt betonte die Wichtigkeit einer wirksamen Organisation und Entwicklung des Versicherungsmarktes in Aserbaidschan, insbesondere des Versicherungssystems im Immobilienbereich.

Bei dem Treffen fand ein Meinungsaustausch über die Zusammenarbeit mit ausländischen Investoren sowie mit der Gesellschaft Swiss Re auf diesem Gebiet statt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns