OFFIZIELLE NEWS


Präsident Ilham Aliyev empfängt stellvertretenden Premierminister von Belarus VIDEO

Baku, 15. Mai, AZERTAC

Heute hat der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, eine Delegation um den stellvertretenden Premierminister von Belarus, Igor Lyashenko, zum Gespräch empfangen, wie die amtliche Nachrichtenagentur AZERTAC berichtete.

Die bilateralen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und Belarus entwickeln sich erfolgreich und dynamisch. Der aktuelle Besuch der belarussischen Delegation unter der Leitung von Igor Lyashenko in Aserbaidschan bietet eine gute Gelegenheit, um die Perspektiven der Beziehungen zu diskutieren, sagte Präsident Ilham Aliyev. Das Staatsoberhaupt sprach die in Baku stattfindende 13. Internationale Landwirtschaftsausstellung an und zeigte sich mit der aktiven Teilnahme von Belarus an dieser Messe. Präsident Ilham Aliyev machte darauf aufmerksam, landwirtschaftliche Produkte aus Belarus seien qualitativ hochwertig und finden guten Absatz in Aserbaidschan. Der Staatschef erinnerte daran, dass die Eröffnung des aserbaidschanischen Handelshauses während seines Besuchs in Belarus ein gutes Zeichen für die Zusammenarbeit in diesem Bereich ist.

Igor Lyashenko bedankte sich für freundliche Worte und wies darauf hin, dass die aktive Teilnahme von Belarus an der 13. Internationalen Landwirtschaftsausstellung dadurch zu erklären ist, dass Präsident Ilham Aliyev der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern große Bedeutung beimisst. Gemeinsame Projekte, die auf die Ausweitung der Beziehungen gerichtet sind, werden im Auftrag der Präsidenten von Aserbaidschan und Belarus erfolgreich umgesetzt, fügte der Gast hinzu. Er bemerkte, dass er sich beim Besuch in Aserbaidschan mit einer Reihe von hier hergestellten landwirtschaftlichen Maschinen und anderen Fahrzeugen vertraut gemacht hatte, und hob hervor, dass die Arbeiten in dieser Richtung erfolgreich fortgesetzt werden.

Im Laufe des Gesprächs diskutierten die Seiten die Aussichten für die Zusammenarbeit in den Bereichen Landwirtschaft, Maschinenbau und Automobilindustrie und betonten die Bedeutung des Exports aserbaidschanischer Produkte, insbesondere der Tabak- und Weinexporte. Sie und tauschten sich über die Ausweitung der Kooperation in diesem Bereich aus.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden
Wenn Sie einen Fehler im Text finden, markieren Sie ihn durch drücken der Tasten ctrl+enter und senden Sie ihn uns