Sechs Absolventen des Magisterprograms für Europarecht erwereben Diplome

24.11.2014 [16:40]
Eine Delegation um Prof. Dr. Eckhard Pache an der Universität Würzburg besuchten die Bakuer Staatliche Universität (BSU). AzerTAg zufolge traf die deutsche Delegation die Professoren, Lehrer und Studenten der BSU statt. Der Rektor an der BSU, das Mitglied der ...

Detailreiche Teleskop-Aufnahme zeigt die Entstehung von Planeten

06.11.2014 [22:50]
Eine besonders detailreiche Aufnahme aus dem All begeistert Wissenschaftler. Sie legt nahe, dass Planeten um frisch geborene Sterne deutlich früher entstehen als bislang angenommen. ...

Die Erde war von ihrer Geburt an ein blauer Planet

31.10.2014 [22:58]
Die Erde war von ihrer Geburt an ein blauer Planet. Das schließen US-Forscher der Woods Hole Oceanographic Institution (WHOI) aus der Analyse bestimmter Meteoriten. Das Wasser der Weltmeere sei nicht erst nachträglich aus dem All auf unseren Planeten geregnet, wie manche Theorien postulierten, argumentiert das Team im Fachblatt ...

Forscher entdecken in den peruanischen Anden über 12.000 Jahre alte Spuren einer Besiedlung

24.10.2014 [22:05]
Das Pucuncho Becken in den peruanischen Anden ist kein gemütlicher Ort. Hier oben, auf über 4300 Metern über dem Meeresspiegel, ist der Sauerstoff-Partialdruck mehr als sechzig Prozent niedriger als in Meereshöhe. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt ...

Wissenschaftler vermuten eine Umpolung in wenigen tausend Jahren

21.10.2014 [22:55]
Polsprünge hat die Erde viele erlebt, doch was bisher als schleichender Vorgang gesehen wurde, kann recht schnell gehen: Forscher haben festgestellt, dass weniger als 100 Jahre ausreichen, um aus dem Nordpol den Südpol zu machen. Für Tier und Mensch wäre das verheerend. ...

Zwischen der Aserbaidschanischen Sprachenuniversität und Education Services Oksbric eine Absichtserkläung unterzeichnet

17.10.2014 [19:29]
Am 17. Oktober traf sich der Rektor der Aserbaidschanischen Sprachenuniversität (ASU), Professor Samad Seyidov mit dem Direktor am Oxbridge Educational Service John Florey und der Regionaldirektorin jener Organisation Naila Rzayeva ...

Bildungserfolg hängt zum größten Teil von ererbten Eigenschaften ab

11.10.2014 [22:09]
In die Wiege gelegt oder hart erarbeitet? Eine Studie mit Zwillingspaaren zeigt: Der Bildungserfolg hängt zum größten Teil von ererbten Eigenschaften ab. Die Intelligenz ist dabei der entscheidende Faktor. ...

Buch von hervorragender aserbaidschanischer Orientalistin und Gelehrten Aida Imanguliyeva in ungarischer Sprache veröffentlicht

10.10.2014 [19:21]
Auf Initiative der Botschaft der Republik Aserbaidschan in Ungarn wurde das Buch “Koryphäen der neuen arabischen Literatur” von der hervorragenden aserbaidschanischen Gelehrten, Orientalistin, Übersetzerin, sozialen Aktivistin und ersten aserbaidschanischen Doktorin auf dem Gebiet Orientalistik, ...

Nobelpreisträger haben das Institut für Physik der ANAS besucht

01.10.2014 [21:39]
Im Rahmen des vierten Bakuer Internationalen Humanitären Forums findet in Baku eine Reihe von Treffen mit den Nobelpreisträgern statt, die sich zwecks der Teilnahme an dieser Veranstaltung von internationaler Bedeutung ...

Bakuer Staatliche Universität wird mit Bulgarischer Akademie der Wissenschaften und deutschem Institut für ausländisches und internationales Strafrecht zusammenarbeiten

01.10.2014 [20:25]
Am 1. Oktober hat eine Delegation um den Präsidenten der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften, Akademiker Stefan Vodenicharov, und den Direktor am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht, Professor Hans-Jörg Albrecht, die Bakuer Staatliche Universität (BSU) besucht. ...

Treffen mit Nobelpreisträger an der Akademie für Staatsverwaltung

01.10.2014 [10:37]
Am 1. Oktober hat an der Akademie für Staatsverwaltung (ASV) ein Treffen mit dem Teilnehmer des IV. Bakuer Internationalen Humanitären Forums, Professor an der Stanford University in Kalifornien, Nobelpreisträger für Physik, Laughlin Robert Betts, stattgefunden. ...

Indische Raumsonde erreicht Umlaufbahn

24.09.2014 [22:31]
Das Schwellenland Indien hat gleich im ersten Versuch erfolgreich eine Sonde zum Mars geschickt. Das unbemannte Raumfahrzeug „Mangalyaan“ (Hindi für Mars-Gefährt) schwenkte am Mittwoch wie geplant in eine Umlaufbahn um den Planeten ein. Im Kommandozentrum der indischen Weltraumforschungsorganisation Isro in Bangalore brachen die Wissenschaftler ...

Vorsitzenden der Ausschüsse im Deutschen Bundestag den Komplex Schule-Lyzeum bei Bakuer Slawischer Universität besucht

17.09.2014 [16:50]
Am 17. September haben Vorsitzenden der Ausschüsse im Deutschen Bundestag während ihres Aserbaidschan-Aufenthalts den Komplex Schule- Lyzeum bei der Bakuer Slawischen Universität (BSU) besucht. AzerTAg zufolge nahmen am Treffen mit den Schülern und Schülerinnen der ...

Es werden von Astronomen Strategien für die Suche nach Leben im All entwickelt

02.09.2014 [23:45]
Die Suche nach Leben im All beschäftigt Menschen seit Ur-Gedenken. Nun haben Astronomen neue Strategien entwickelt, um außerirdisches Leben nachzuweisen. Bei der Suche nach Leben im Weltall sollten sich Astronomen zunächst auf Spuren von Wasser und Sauerstoff in den Atmosphären ferner Planeten konzentrieren. Das schließen die US-Forscher Timothy Brandt und David Spiegel ...

Internationales Forscherteam beobachtet Entstehung der Sonnenenergie

01.09.2014 [21:56]
1000 Tonnen Öl-ähnliche Flüssigkeit, eine Stahlkugel und 2.000 Photosensoren: Mit diesen Hilfsmitteln hat es ein internationales Forscherteam geschafft, die Sonnenenergie im Moment ihrer Produktion zu messen. Dafür stiegen die Forscher 1.400 Meter in den Untergrund hinab. Zum ersten Mal ist es Wissenschaftlern gelungen, die Sonnenenergie im Moment ihrer ...

Neandertaler starben in Europa vor 39.260 Jahren aus

21.08.2014 [22:46]
Die Neandertaler sind in Europa offenbar spätestens vor 39.260 Jahren ausgestorben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, für die ein internationales Team Fundstücke von 40 Orten von Spanien bis Russland mit neuen Analysemethoden untersucht hat - mit einer Wahrscheinlichkeit ...

Entstehung der Sonne dauerte 30 Millionen Jahre

12.08.2014 [22:46]
Die Sonne entstand aus einer gigantischen kosmischen Gas- und Staubwolke, in der sich nach und nach chemische Elemente sammelten. Forscher können nun bestimmen, wie lange dieser gedauert hat. Unsere Sonne ist in höchstens 30 Millionen Jahren von ihrer kosmischen „Mutter“ ...

Mikroben verbrauchen Öl zur Energiegewinnung

09.08.2014 [21:55]
In einem See aus natürlichem Asphalt haben Forscher komplexe Mikrobengemeinschaften entdeckt, die Öl abbauen. Das internationale Wissenschaftlerteam unter Leitung von Professor Rainer Meckenstock vom Helmholtz-Zentrum für Grundwasserökologie in München entdeckte die Mikroorganismen in winzigen eingeschlossenen Wassertröpfchen ...

Hightech-Sonde „Rosetta“ nähert sich endlich ihrem Zielkometen

06.08.2014 [22:25]
Rund sechs Milliarden Kilometer hat die Weltraumsonde „Rosetta“ schon zurückgelegt. Jetzt nähert sich die Hightech-Sonde endlich ihrem Zielkometen. Der Countdown für ein Manöver voller Risiken beginnt. Nach gut zehn Jahren Flug erreicht die Weltraumsonde "Rosetta" ...