Coronavirus im Iran: Zahl der Tote übersteigt 132.000

07.02.2022 [13:10]
Im Iran seien in den vergangenen 24 Stunden 35 429 neue Fälle registriert worden, was die Gesamtzahl der bisher bestätigten Infektionen auf 6 579 266 erhöht. Das sagte der iranische Gesundheitsminister, Bahram Eynollahi, teilt das iranische ...

Türkischer Präsident Erdogan an Corona erkrankt

05.02.2022 [17:55]
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat sich nach eigenen Angaben mit dem Coronavirus infiziert. Seine Frau und er hätten leichte Symptome bei sich festgestellt und seien daraufhin positiv auf das Virus getestet worden ...

Coronavirus weltweit: Zahl der Infektionen übersteigt 390 Millionen

05.02.2022 [16:10]
Die kumulative Zahl der bestätigten Corona-Infektionen beläuft sich laut Worldometer derzeit auf weltweit 391 315 000. Die Zahl der Todesopfer in Zusammenhang mit dem Virus liegt bei 5 473 000. Bisher “erholten” ...

Weltrekord: Tetris im Trabi

04.02.2022 [22:44]
Zwickau hat den Trabi-Weltrekord offiziell zurück. Anfang September hatten sich 20 junge Frauen in einen pastellgrünen Trabant gezwängt. Nun haben Experten den Rekord in der Kategorie “meiste Personen im Trabant 601“ bestätigt ...

Coronavirus in Ukraine: 43 778 neue Fälle in 24 Stunden

04.02.2022 [12:40]
Die Zahl der täglichen gemeldeten Corona-Neuinfektionen in der befreundeten Ukraine hat einen neuen Rekordwert erreicht. In den vergangenen 24 Stunden seien 43 778 neue Ansteckungsfälle gemeldet worden, was die Zahl ...

Erdbeben im Mittelmeer

03.02.2022 [13:10]
Heute ist es im Mittelmeer zu einem Erdbeben der Stärke 5,1 gekommen. AZERTAC zufolge meldete das die türkische Katastrophenschutzbehörde AFAD. Das Beben ...

Coronavirus in Ukraine: Zahl der täglichen Neuinfektionen erreicht Rekordwert

03.02.2022 [13:05]
Die Zahl der täglichen gemeldeten Corona-Neuinfektionen in der befreundeten Ukraine hat einen neuen Rekordwert erreicht. In den vergangenen 24 Stunden seien 39 620 neue Ansteckungsfälle gemeldet worden, was die Zahl der bisher bestätigten Infektionen auf 4 169 897. Darüber hinaus ...

Russlands Präsident kann diesen Monat die Türkei besuchen

03.02.2022 [12:09]
Der russische Präsident Wladimir Putin wird möglicherweise diesen Monat die Türkei besuchen. Der Besuch werde in der zweiten Februarhälfte stattfinden, berichteten russische Medien unter Berufung auf den türkischen Fernsehsender “A Haber“. Die Reise des ...

Zwischen Türkei und Armenien starten wieder Flüge

02.02.2022 [22:23]
Der Luftverkehr zwischen der Türkei und Armenien findet seit dem heutigen Mittwoch wieder statt. Die Sonderbeauftragten beider Länder sind entschlossen, nach Jahrzehnten diplomatischer Eiszeit den bilateralen Normalisierungsprozess fortzuführen ...

Corona erreicht sowie den Inselstaat Tonga

02.02.2022 [22:01]
Zweieinhalb Wochen nach dem gewaltigen Ausbruch des Unterseevulkans Hunga Tonga-Hunga Ha'apai muss der Inselstaat Tonga im Südpazifik nun auch noch einen Coronaausbruch bekämpfen. Bis zum Mittwochnachmittag (Ortszeit) seien fünf Infektionsfälle bestätigt worden ...

Erdbeben der Stärke 4.2 in Simbabwe

02.02.2022 [11:42]
Heute hat es ein Erdbeben der Stärke 4.2 in der Nähe von Gweru (Midlands Province) in Simbabwe gegeben, wie Südafrikas Geowissenschaftlicher Dienst (CGS) berichtete. Laut Angaben des Instituts, das als die wichtigste nationale Agentur für seismische Tätigkeit in dieser Region gilt, ereignete sich das Beben am Mittwoch, dem 2. Februar ...

Coronavirus in Georgien: Zahl der Infektionen erreicht neuen Rekordwert

01.02.2022 [17:20]
Die Zahl der neu gemeldeten Fälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion im Nachbarland Georgien hat einen neuen Rekordwert erreicht. In den letzten 24 Stunden wurden in Georgien 24 201 neue Fälle registriert, wie das georgische Büro von AZERTAC unter Berufung auf die Webseite stopgov.ge berichtete ...

Erdbeben der Stärke 4.2 in Mexiko

01.02.2022 [12:10]
In Mexiko bebte heute die Erde mit einer Stärke von 4.2. Laut Angaben Mexikos nationalen seismologischen Diensts (SSN) ereignete sich das Beben am Dienstag, dem 1. Februar 2022, in den frühen Morgenstunden um 01:05 Lokalzeit 23 km östlich von der Stadt Ixtapa Zihuatanejo ...

Löwin tötet Wärter im iranischen Zoo

31.01.2022 [21:37]
Im iranischen Arak, rund 280 Kilometer südwestlich von Teheran, ist es zu einem folgenschweren Vorfall gekommen: Einer Löwin und einem Artgenossen gelang hier am Sonntag die Flucht aus einem Tierpark ...

Schwere Unwetter in Brasilien: 19 Tote bei Erdrutschen und Überschwemmungen

31.01.2022 [15:45]
In Brasilien sind durch Erdrutsche und Überschwemmungen infolge anhaltender heftiger Regenfälle mehrere Menschen ums Leben gekommen. Seit vergangenem Freitag hätten die Unwetter bereits 19 Todesopfer gefordert, darunter sieben Kinder, heißt es in einer Mitteilung des brasilianischen Bundesstaats ...

Tropensturm “Ana“ im Südosten Afrikas: Mehr als 70 Tote

29.01.2022 [01:00]
Nach dem heftigen Tropensturm “Ana“ im Südosten Afrikas ist die Zahl der Toten auf 77 gestiegen. Zehntausende Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Das teilten die Behörden der drei am stärksten betroffenen Staaten Mosambik, Malawi und Madagaskar mit. Die ...

Tourist während Safari in Uganda von Elefanten zu Tode getrampelt

28.01.2022 [14:22]
Ein Tourist ist während einer Safari in Uganda von einem Elefanten zu Tode getrampelt worden. Das berichteten mehrere Medien, darunter der britische “Guardian“ und “The Citizen“ aus Tansania. Der Mann aus Saudi-Arabien sei ...

Warum tragen die Deutschen den Ehering üblicherweise rechts – im Gegensatz zu vielen anderen Ländern?

27.01.2022 [18:06]
Je nach Land und Tradition wird der Ehering rechts oder links getragen. In Deutschland zum Beispiel gehört der Trauring üblicherweise an den Ringfinger der rechten Hand. Doch warum ist es so? Eine finale und eindeutige Antwort auf diese Frage gibt es nicht ...

COVID-19 in Ukraine: 32 393 Neuansteckungen in 24 Stunden

27.01.2022 [13:42]
Die Zahl der neu gemeldeten Fälle im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion hat in der befreundeten Ukraine einen neuen Rekordwert erreicht. In den letzten 24 Stunden wurden 32 393 neue Fälle registriert, was die Gesamtzahl der Infektionen auf 3 946 202 erhöht, wie das ukrainische Büro von AZERTAC unter ...