Die Aserbaidschanische Staatliche Nachrichtenagentur

REGIONEN

Diri Baba Mausoleum ist Meisterwerk der Schrivan Architekturschule

Baku, 30. März, AZERTAC

Das Diri Baba Mausoleum im Dorf Maraza, das seit 2008 auch unter dem Namen Qobustan/Gobustan bekannt ist, liegt auf dem Weg von Baku nach Schamachi und ist eines der beeindruckenden Mausoleen, die je in Aserbaidschan errichtet wurden. Diri Baba bedeutet lebendiger Opa, der im 15. Jahrhundert gelebt hatte und ein Schutzpatron der Sufis gewesen war. Nach seinem Tod glaubten die Menschen, dass er weiterleben würden und erbauten das Diri Baba Mausoleum. Es wurde im Jahr 1402 während der Herrschaft von Scheich Ibrahim Khan gebaut. Aufgrund seiner einzigartigen Umgebung, der originellen Architektur und der verschiedenen Legenden, welche sich um das Diri Baba Mausoleum ranken, ist die Grabstätte ein beliebtes Ziel für Pilger und Touristen. Die Nähe zur Baku, macht das Diri Baba Mausoleum, zu einem perfekten Ausflugsziel, für einen Tagesausflug außerhalb der Hauptstadt.

Die hier durchgeführten Forschungen zeigen, dass das Grab in der Grabstätte zu Hatam Ibn Amra, dem Enkel von Abul Ahab, dem Onkel des Propheten Mohammed gehört. Anderen Forschungen zufolge sei hier Pir Mohammed, Muezzin von Scheich Ibrahim Khan beigesetzt. Einer anderen Legende zufolge sei die Leiche 300 Jahre nach dem Tod von Pir Mohammed nicht verwesen. Daher wurde das Mausoleum Diri Baba genannt.

Das zweistöckige Mausoleum ist ein Meisterwerk der Schrivan Architekturschule. Leider ist der Name des Architekten auf der Inschriftentafel im Laufe der Jahrhunderte verblasst, so dass heute ist nur noch der Name seines Vaters lesbar: Es war Bin Ustad Haci, was ”Sohn von Ustad Haji” bedeutet. Das Grab, welches auf einem Hügel mit Blick auf das Tal und einen alten Friedhof liegt, steht auf einem kleinen, in eine Klippe gehauenen Felsvorsprung und verleiht der gesamten Grabstruktur einen Eindruck des Schwebens. Das Diri Baba Mausoleum erstreckt sich über zwei Stockwerke. Im ersten Stock befindet sich ein Kuppelsaal, dieser ist gleichzeitig die Eingangshalle für die umliegenden Räume. Im Obergeschoss hingegen ist eine in den Felsen gehauene Höhlenkammer. Das Diri Baba Mausoleum ist, durch einen schmalen Wanddurchgang, direkt mit einer künstlichen Grotte verbunden, hier befindet sich die eigentliche Grabstätte. Nach außen hin sind die beiden Räume, durch dekorative Inschrift getrennt. Dieses schlichte, aber solide Gebäude mit einfachen Linien und Doppelbogenfenster wird durch die rauen Felsen dahinter wunderschön ergänzt. Im Laufe der Jahrhunderte erlitt das Diri Baba Mausoleum große Schäden, aber dank einer 1955 durchgeführten Restaurierung, wurden dies behoben. Das Diri Baba Mausoleum ist von der Regierung Aserbaidschans seit dieser Zeit als Kulturerbe geschützt. Heutzutage erscheint das Diri Baba Mausoleum im alten Glanz. Viele Pilger erhoffen sich durch einen Besuch des Diri Baba Mausoleum ein längeres Leben. Denn der Legende nach lebt Diri Baba auch heute noch. Die Architektur des Diri Baba Mausoleum, fügt sich harmonisch in die malerische Umgebung des Gebäudes ein, ein traumhaftes Grabmal, vor dem Hintergrund von Felsen und Grün der Bäume.

Vom Diri Baba Mausoleum selbst hat man einen wunderschönen Ausblick, auf das Umland der Grabstätte. Die Umgebung ist reich an Höhlen und es wird angenommen, dass diese Höhlen früher von Eremiten bewohnt waren. Unweit des Diri Baba Mausoleum befindet sich ein alter, mystischer Friedhof, welcher stark verwildert ist und sich perfekt für ein Foto eignet. Unweit des Diri Baba Mausoleum befindet sich die Stadt Qobustan auch Maraza genannt. Die Stadt eignet sich perfekt für einen Zwischenstopp, hier können in den vielen lokalen Restaurants einheimische Speisen und Getränke genossen werden. Das Diri Baba Mausoleum befindet sich im Nationalpark Gobustan, welcher durch seine Felsmalereien bekannt ist. Einige der über 6000 Felsgravuren sind zum Teil über 40000 Jahre alt. Das 537 Hektar große Gelände ist Teil des geschützten Gobustan-Reservats und befindet sich in der gleichnamigen Halbwüste Aserbaidschans. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten, in der Nähe des Diri Baba Mausoleum, zählen die Stadt Kisch sowie die Stadt Scheki. Kish ist eines der ältesten Dörfer Aserbaidschans und ist bekannt für die Kirche des Elise, welche sich im Ort befindet. Diese einzigartige albanische Kirche wird auch "Mutter der albanischen Kirchen" genannt. Das historische Bauwerk hat unter den christlich-albanischen Denkmälern einen besonderen Stellenwert. Es ist nicht nur als Architekturdenkmal wertvoll, sondern auch wegen seiner herausragenden historischen Bedeutung. Erbaut wurde die Kirche im 1. Jahrhundert, als das Gebiet von Aserbaidschan in den kaukasischen Teil Albaniens aufgenommen wurde. Historiker gehen davon aus, dass die Kirche von Apostel Elise gegründet wurde, der das Christentum nach Albanien brachte. Unweit der Stadt Kish befindet sich Scheki. Die kleine Stadt ist als eine der ältesten menschlichen Siedlungen im gesamten Kaukasus bekannt und soll 2500 Jahre alt sein. Früher war Scheki berühmt für exquisite Seide und andere Textilien. Diese Tradition ist in der Stadt Scheki noch heute sehr lebendig und die Besucher finden hier kunstvolle Stickereien und andere lokale Kunsthandwerke. Neben dem Kunsthandwerk in Scheki gibt es auch Schlösser, Moscheen und sogar alte Badehäuser sowie den Khanspalast, welcher im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Dies ist als architektonisches Wunderwerk umso beeindruckender, wenn man bedenkt, dass der Palast ohne Nägel konstruiert wurde. Der Palast besticht durch seine schönen Wandmalereien und geschnitzten Fenster. Wer die Stadt Scheki besucht, sollte deshalb diesen Tempel unbedingt besuchen.

Nachricht in sozialen Medien teilen

Folgen Sie uns auf Social

Oxford: Präsident Ilham Aliyev trifft deutschen Bundeskanzler Olaf Scholz

Präsident Ilham Aliyev nimmt an offiziellem Empfang zu Ehren von Gipfelteilnehmern in Oxford teil

Präsident von Aserbaidschan Ilham Aliyev traf tschechischen Premierminister in Oxford

Präsident Ilham Aliyev nimmt an Abschlussplenarsitzung des 4. Gipfels der Europäischen Politischen Gemeinschaft teil

Oxford: Präsident Ilham Aliyev trifft sich mit seinem finnischen Amtskollegen Alexander Stubb AKTUALISIERT VIDEO

Präsident Ilham Aliyev trifft in Oxford seinen litauischen Amtskollegen Gitanas Nauseda AKTUALISIERT VIDEO

Olympia Paris 2024: Judoka Gultaj Mammadaliyeva und Boxer Mahammad Abdullayev tragen Fahne für aserbaidschanisches Team

Präsident Ilham Aliyev nimmt im Rahmen des 4. Gipfels der Europäischen Politischen Gemeinschaft an einem Runden Tisch zum Thema „Energie und Konnektivität“ teil VIDEO

Präsident Ilham Aliyev nimmt an Plenarsitzung des 4. Gipfels der Europäischen Politischen Gemeinschaft teil VIDEO

Präsident Aliyev unterhält sich mit Ungarns Premier Orbán VIDEO

Präsident Ilham Aliyev unterhält sich in Oxford mit der Schweizer Präsidentin Viola Amherd VIDEO

Präsident Ilham Aliyev trifft Premierminister von Luxemburg in Oxford VIDEO

Tour de France: Richard Carapaz aus Ecuador gewinnt 17. Etappe

Schuscha veranstaltet Konferenz zum Thema „Frauen in der islamischen Welt: Traditionen und Herausforderungen“

Präsident Ilham Aliyev weilt zu Arbeitsbesuch in Großbritannien, um am 4. Gipfel Gipfel der Europäischen Politischen Gemeinschaft teilzunehmen VIDEO

Brüssel: EU fördert Verkehrsprojekte in Eurropa mit sieben Milliarden Euro

Nasa stoppt Rover-Mission "Viper" zum Mond

Verteidigungsministerium: Scharfschützeneinheiten verbessern ihre praktischen Fähigkeiten

Provinz Sichuan: Mindestens 16 Tote bei Hochhausbrand in China

Corona-DiagnoseUS-Präsident Biden positiv auf Covid-19 getestet

Rohölpreis: Aktueller Ölpreis Brent und WTI in US-Dollar

Preis von Azeri Light gestiegen

Mexiko trennt sich von Nationaltrainer Lozano

In Schuscha finden Vagifs Poesietage statt

Aserbaidschan und Israel erörtern Perspektiven für Bildungskooperation

Euronews: Baku: Strand, köstliche Küche und kulturelle Feste

Erdbeben in aserbaidschanischer Nordregion Guba

Über Pipeline Baku-Tiflis-Erzurum mehr als 11 Milliarden Kubikmeter Erdgas transportiert

H5N1-Virus in den USA: Vier neue Fälle beim Menschen nachgewiesen

Außenminister Neukaledoniens: Wir müssen auf Baku-Kongress eine Lösung finden

Sechs Gäste tot in Bangkoker Luxushotel aufgefunden

Kongresses der Unabhängigkeitsbewegungen aus von Frankreich kolonialisierten Gebieten in Baku VIDEO

Jeyhun Bayramov trifft IOM-Chef in Aserbaidschan

Aserbaidschan und Israel besprechen Energiekooperation

Aserbaidschan und Italien diskutieren Entwicklung des Mittleren Korridors und Aussichten für Zusammenarbeit

Bus stürzt 200 Meter in Schlucht in Peru: Tote und Verletzte

Baku ist Gastgeber des 1. Kongresses der Unabhängigkeitsbewegungen aus von Frankreich kolonialisierten Gebieten

Tech-Milliardär Musk will Trump mit monatlich 45 Millionen Dollar unterstützen

Aserbaidschans Verteidigungsminister setzt seinen Besuch in Kasachstan fort

Aserbaidschan und Belarus besprechen Perspektiven für Entwicklung militärischer Beziehungen

Roberta Metsola als EU-Parlamentspräsidentin wiedergewählt

Joshua will Fury-Rekord brechen

Zhou Jinfeng: Ich hoffe, dass alle Länder aktiv an der COP29 teilnehmen würden

Englands Nationaltrainer Gareth Southgate tritt zurück

China weitet visafreie Transitpolitik auf weitere Häfen aus

Aserbaidschans Verteidigungsminister besucht Kasachstan

Real Madrid: Mbappé unterschreibt Vertrag und zeigt Real-Trikot VIDEO

Fackellauf-Spektakel auf Pariser Eiffelturm

Die Türkei begrüßt Wiedereröffnung der aserbaidschanischen Botschaft im Iran

Aktueller Ölpreis

Chinas Industrieproduktion steigt im Juni um 5,3 Prozent

Argentiniens Copa-Sieger von Hunderten Fans empfangen

Preis von Azeri light nachgegeben

Präsident Ilham Aliyev: Ich bin mir sicher, dass wir unsere gemeinsamen Bemühungen um weiteren Ausbau der aserbaidschanisch-türkischen Beziehungen erfolgreich fortsetzen werden

Premierminister Ali Asadov trifft Regionaldirektorin der Weltbank für Südkaukasus

Aserbaidschans BIP im Öl- und Gassektor im ersten Halbjahr um 0,6 Prozent gestiegen

Audi stellt "ersten offiziellen Partner" vor

Somalia: Autobombe explodiert in Mogadischu während EM-Finale - mindestens 11 Tote

Einwohnerzahl: 10.2 Millionen Menschen leben in Aserbaidschan

Aserbaidschan und Marokko schaffen Visumpflicht ab

ANAMA: Vorige Woche mehr als 1200 ha Land von Minen und Blindgängern geräumt

Aserbaidschanische Botschaft im Iran nimmt ihre Arbeit wieder auf

Estnische Premierministerin reicht Rücktritt ein

Kenia: Beschuldigter gesteht 42 Morde

Rodri bester Spieler der EM, Lamine Yama "jüngster Bester"

In sechs Monaten 2024 über Hauptexportpipeline BTC mehr als 19 Millionen Tonnen Öl transportiert

Chinas BIP wächst um 5 Prozent

Weltmeister Argentinien ist erneut Copa-América-Sieger

Börsen: Ölpreis zugelegt

Präsident Ilham Aliyev: Wir verurteilen Attentat auf Donald Trump aufs Schärfste

Spanien ist Fußball-Europameister 2024!

Präsident Ilham Aliyev weiht Narimanov-Park in Baku ein VIDEO

Präsident Ilham Aliyev empfängt OSZE-Generalsekretärin  AKTUALISIERT VIDEO

Hull läuft Weltrekord über 2000 Meter

Flughafen benennt Terminal nach Southgate

Präsident Ilham Aliyev: Aserbaidschan und Montenegro pflegen gute Traditionen der Freundschaft und Zusammenarbeit

Aserbaidschanische U16-Basketballteams im Halbfinale der EuroBasket 2024

Mbappé-Hype übersteigt sämtliche Vorstellungen

Preis des aserbaidschanischen Rohöls zugelegt

Inter verlängert mit Meistertrainer Simone Inzaghi

China wird "rote Linie" für algorithmischen Handel ziehen

Superstar Ingebrigtsen stellt neuen Rekord auf

In Nigeria sterben mindestens 22 Menschen bei Einsturz von Schulgebäude

Aktueller Ölpreis

SpaceX-Rakete fällt nach Start auseinander

Chefverhandler der nächsten Klimakonferenz Yalchin Rafiyev im Interview mit der „Presse“

Copa América: Verband ermittelt nach Schlägerei zwischen Nunez und Fans

Aserbaidschan exportiert 12,7 Milliarden Kubikmeter Erdgas

China veröffentlicht Weißbuch zum marinen Öko- und Umweltschutz

In der Nähe der Erde: Mittelschweres schwarzes Loch entdeckt

Chinas Produktion und Verkauf von Elektroautos wachsen stark

Präsident Ilham Aliyev beendet seinen Staatsbesuch in Pakistan VIDEO

Präsident Ilham Aliyev besichtigt Militärausstellung in Islamabad VIDEO

Präsident Ilham Aliyev und Präsident Asif Ali Zardari treffen sich in erweitertem Format in Islamabad

Ölpreis legt an Börsen zu

Chinas Außenhandel im ersten Halbjahr um 6,1 Prozent gestiegen

Uganda: Dreibeiniger Löwe schwimmt Rekordstrecke durch Krokodilkanal

Präsident Asif Ali Zardari gibt Bankett zu Ehren von Präsident Ilham Aliyev VIDEO

Preis von Azeri light nachgegeben

Vereinte Nationen: Weltbevölkerung wächst trotz weniger Geburten